PHP Befehle

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

PHP Befehle

Postby 1Euro » 19. May 2005 18:36

hallo,
ich suche 1 Befehl:

Ich habe eine Variable mit sagen wir 5 Namen (Hans Karl Eckard Johannes Gert) ich möchte gerne einen Befehl mit dem ich einen bestimmten namen den ich anhand einer Zeilen Zimmer in diesem Fall währe is die 3 Zeile also Eckard aus der Variable auslesen kann und z.b. in eine andere Var spreichern kann.
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Re: PHP Befehle

Postby Jan H. Krüger » 19. May 2005 19:53

1Euro wrote:Ich habe eine Variable mit sagen wir 5 Namen (Hans Karl Eckard Johannes Gert)


Meinst du ein Array? In diesem Falle wäre array-search das was du suchst.
Jan H. Krüger
 
Posts: 152
Joined: 24. October 2004 19:42

Postby 1Euro » 20. May 2005 12:32

ne kein Array eine normale Variable
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Postby ThomasJ » 20. May 2005 13:23

Habs zwar nich so drauf mit php, aber würde sowas von vornherein nich als string speichern...

Und auch gleich was in meinem schlauen Buch gefunden 8)

$Namen=explode(" ", $Variable);

$Namen is dann wohl n Array, das du nu auswerten kannst...
ThomasJ
 
Posts: 4
Joined: 20. May 2005 08:29

Postby .shady. » 20. May 2005 13:28

ja, mit explode(" ", $Name); würde es wahrscheinlich gehen. Und $Name is dann ein Array.

$Name[0] wäre dann Hans, $Name[1] wäre Karl usw.

Aber sowas sollte man besser von vornherein in ein Array speichern.

<? shady; ?>
.shady.
 
Posts: 7
Joined: 20. May 2005 13:14

Postby 1Euro » 20. May 2005 17:53

ok also die Informationen aus der variable kommen aus einer Datei und die Infos aus der datei wird in der Variable gespeichert.
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Postby .shady. » 21. May 2005 14:04

array file(string filename [, int use_include_path])

Mit file() kann man eine komplette Datei (filename) zeilenweise in ein Array
einlesen. Das Zeilenumbruchzeichen am Ende jeder Zeile wird als letztes Zeichen
n das entsprechende Array-Element übernommen.
Wird der optionale Parameter (use_include_path) auf 1 gesetzt, so wird auch
innerhalb des Include-Pfads (wird in der php.ini bestimmt) nach der Datei
gesucht.


Kommt aus SelfPHP (www.SelfPHP.de).
.shady.
 
Posts: 7
Joined: 20. May 2005 13:14

Postby adi99 » 21. May 2005 14:46

.shady. wrote:
array file(string filename [, int use_include_path])

Mit file() kann man eine komplette Datei (filename) zeilenweise in ein Array
einlesen. Das Zeilenumbruchzeichen am Ende jeder Zeile wird als letztes Zeichen
n das entsprechende Array-Element übernommen.
Wird der optionale Parameter (use_include_path) auf 1 gesetzt, so wird auch
innerhalb des Include-Pfads (wird in der php.ini bestimmt) nach der Datei
gesucht.


Kommt aus SelfPHP (www.SelfPHP.de).


Das ist etwas anderes
------------------------------
Beispiel:
Code: Select all
$name = "Hans Peter Meier";
$parts = explode(' ',$name);
echo $parts[0]; //gibt Hans aus
echo $parts[1]; //gibt Peter aus
echo $parts[2]; //gibt Meier aus
User avatar
adi99
 
Posts: 115
Joined: 15. January 2004 16:08
Location: Switzerland

Postby .shady. » 25. May 2005 11:24

er sachte ja das die Namen aus einer Datei kommen, mit file würde das dann sofort in einem Array gespeichert werden.
.shady.
 
Posts: 7
Joined: 20. May 2005 13:14


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests