Downtraffic höher als Uptraffic

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Downtraffic höher als Uptraffic

Postby darktweaker » 26. January 2005 16:51

Hi allerseits :)

Wir hosten auf unserem Apache 2.050 Server, PHP 4.3.10 >250 phpBB2 Foren. Weiters ist das Apache deflate Modul auf Stufe 9 aktiv.

Als ich mir letztens die Traffic Statistiken beim Provider ansah, musste ich feststellen dass der Server etwas mehr Download-Traffic als Upload-Traffic verursacht :!: :?:

Seit wann verursacht ein Webserver mehr Downtraffic als Uptraffic ?! :roll:

Ich habe mich schon in diversen phpBB Diskussionsforen erkundigt doch niemand wusste einen Grund dafür.

Pro pagehit einer Forenseite werden nach meiner Rechnung etwa 10 KB an Daten hochgeladen, was die Langzeitstatistiken auch beweisen.
Nur zeigen diese Langzeitstatistiken auch dass der Server Downtraffic noch grösser ist :shock:

Ich kann mir das beim besten willen nicht erklähren .. sind die GET Anfragen und die Header die ein Client beim Aufruf einer Seite an den Server sendet so gross??

Also dass apache.exe diesen Traffic verursacht ist klar da ich seit neuestem (um die Provider Statistiken zu überprüfen) auch den NetLimiter 1.30 am Server laufen habe, der die Aufzeichnungen des Providers nur unterstreicht .. die letzten Stunden wurden 50MB Upload und 60MB Download von apache.exe verursacht ..

Hat jemand von euch eine Erklährung dafür bzw. wie kann ich diesen Download Traffic verringern?
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34

Postby Wiedmann » 26. January 2005 17:04

Verbiete das Posten....
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby darktweaker » 26. January 2005 17:10

Verbiete das Posten....


wird gemacht .. :mrgreen:

Tjoa ... warum sollte das posten von topics mehr traffic verursachen als wenn die posts gelesen werden :?:

Ein Post wird 1 mal gepostet und dann bis zu 100 mal gelesen und trotzdem ist der Downtraffic grösser als der uptraffic .. :roll:

Lässt sich der incoming traffic auch komprimieren so wie der outgoing mittels deflate mod?? ne.

hülfe :shock:
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34

Postby deepsurfer » 26. January 2005 18:00

wie siehst es mit eigenen Bildern in Signaturen aus, hast du den ICQ status an ??
(dieser versucht meines wissen erst dem server etwas zu geben <downstream> was dann erst im PHP an den httprequest geschickt wird.)

....ist nur so ein gedanke, lasse mich aber eines besseren belehren.....

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby darktweaker » 26. January 2005 18:06

bilder upload ist deaktiviert...

und ja der icq status kann in den foren angezeigt werden .. hab aber selbst ka wie das teil funkt (kontaktiert es icq.com?) ..
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34

Postby Wiedmann » 26. January 2005 18:44

kontaktiert es icq.com?

Wie soll dein Script (das Forum) sonst wissen ob ein User dort Online ist?
--> es muss bei ICQ usw. nachfragen...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 27. January 2005 17:53

bilder upload ist deaktiviert...

Und wie sieht es mit den Signaturen aus ?? es gibt so SIGfetische die übergrösse SIGbilder einbauen. Diese Bilder sind meist auf anderen/privaten Servern, hier geht meines erachtens auch erstmal dein Server hin und holt die Information des Bildes und dann wird diese an den httprequest weitergegeben.

Auch derzeit sehr beliebt das dumme "Updtime" hier wird dein Server auf jedenfall mit Downstream belastet.

und ja der icq status kann in den foren angezeigt werden .. hab aber selbst ka wie das teil funkt (kontaktiert es icq.com?) ..

Wie WIedmann schon trefflich geantwortet hat.

Schalt es in der Adminoberfläche aus, dann läuft auch das Board um einiges schneller.

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby darktweaker » 29. January 2005 16:46

hier geht meines erachtens auch erstmal dein Server hin und holt die Information des Bildes und dann wird diese an den httprequest weitergegeben.


oha!
lässt sich das irgendwie verhindern?? hast du ne ahnung wo phpbb den zuständigen source versteckt hat? Ist das bei Remote Avataren auch der Fall?

Auch derzeit sehr beliebt das dumme "Updtime" hier wird dein Server auf jedenfall mit Downstream belastet.


noch nie gehört .. erklär mal bitte was das ist :) gibts möglichkeiten das zu deaktivieren?

Schalt es in der Adminoberfläche aus, dann läuft auch das Board um einiges schneller.


Es scheint als biete phpBB2 ein Abschalten dieser Funtion nicht an .. weisst du welcher source code dafür verantwortlich ist?

danke! :)

darktweaker
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34

Postby darktweaker » 02. February 2005 16:02

kann mir wirklich niemand helfen? :(
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34

Postby deepsurfer » 03. February 2005 15:35

jetzt versteh ich dein problem....

hab mir mal ein Account eingerichtet
http://80.89.110.35/freeboard/board/DeepSurfer

Alllsssoooo....
generell erlaubst du jedem Nutzer deines Systems (der admin) die einstellungen selber vorzunehmen.
Darin enthalten sind auch die hier aufgeführten Problemkinder

General Admin -- Configuration

- Allow Signatures
- Maximum signature length

- Enable remote avatars
(Avatars linked to from another website)


Die Virtuosen die das Layout verändern benutzen Bilder von Fremdservernm diese werden zuerst zu dir geladen, dann an den HTTPDrequest (user) geschickt.

Da Du dir zum Ziel gesetzt hast ein solches System zur Verfügung zu stellen, wird es wohl oder übel dabei bleiben, da je mehr user sich bei dir ein Board bestellen und gegebenfalls damit grosse resonanz erzielen, equivalent dazu deinen downstream erhöhen.

Wenn Du diese Funktionen herausnimmst, sodas der Admin des jeweiligen Boards diese Funktionen nicht besitzt, so werden sicher viele wieder abwandern, denn dann spricht sich herum das Du nur eine eingeschränkte Version anbietest.

Sprich mal mit deinen Geschätspartner über eine
- Free-Version die eingeschränkt ist mit Banner
- einer Pay-Version mit banner fully function
- einer Profi-Pay-Version ohne banner fully function

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby darktweaker » 03. February 2005 15:52

danke für deine antwort! :)

Die Virtuosen die das Layout verändern benutzen Bilder von Fremdservernm diese werden zuerst zu dir geladen, dann an den HTTPDrequest (user) geschickt.


Ich verstehe nicht warum man dieses Verhalten nicht abstellen kann, wenn die URL der Remote Avatare einfach in den <img scr="... - Tag geschrieben werden, ohne die bilder vorher herunterzuladen, sollte das doch keine Probleme machen, oder?

Code: Select all
         case USER_AVATAR_REMOTE:
            $poster_avatar = ( $board_config['allow_avatar_remote'] ) ? '<img src="' . $postrow[$i]['user_avatar'] . '" alt="" border="0" />' : '';
            break;


Das verwendet phpBB, optional vielleicht noch die Funktion getimagesize(), aber dabei werden die bilder doch nicht heruntergeladen, oder?

Gibt es keinen Weg diese Features anzubieten aber diese so zu optimieren dass sie keinen Downtraffic mehr verbrauchen?

Und was versteht man bitte von der von dir genannten "Updtime"?

danke :)
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34

Postby deepsurfer » 03. February 2005 16:04

Das Uptime Teil kommt von hier (KEINE Werbung !!! )
http://www.uptime-project.net/

sieht dann so aus.....(KEINE Werbung !!!)
http://www.ipcop-forum.de/forum/viewtop ... 8823#28823

und wird in den Siganturen eingebaut.
Selbiges auch mit den Übergrossen Bildern (wenn boardadmin es zulest)

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby darktweaker » 03. February 2005 16:31

Code: Select all
<a href="http://www.uptime-project.net/profile.php?uid=44859" target="_blank" class="postlink"><img src="http://img.uptime-project.net/img/1/44859.png" border="0" /></a>


Warum sollte dieses Uptime teil bzw. warum sollten Remote Bilder Downtraffic am Forenserver verursachen? Der obrige source zeigt doch deutlich dass hier einfach der client dazu eingeladen wird das remote bild zu laden - mehr nicht, oder? :shock:

Da ist es eher das getimagesize() was den downtraffic verursacht .. weiss jemand ob diese php funktion das bild auf den server herunterlädt und so die bildinfos ausliest oder nicht und wieviel traffic das braucht?

-dt
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34

Postby deepsurfer » 03. February 2005 17:22

hab hier einen Kollegen neben mir sitzen der mir die ganze zeit auf die stirn haut........


jo, du hast recht.

Er ist mit mir der Meinung das Du deine ServerLogs anschauen solltest.
Er/Ich kennen jetzt deine Serverpolitik nicht von daher sagen wir hier.
Richte dir einen Webalizer bzw. TrafficMonitor ein, aufgrund dieser Daten kannst du zumindest erstmal Feststellen was denn überhaupt Downtraffic verursacht. Ausgehend von dieser Grundinformation könnte man dann auch feststellen zu welchen User-Verzeichniss der Donwstream generiert wird. (webalizer dokumentation nachschaun, der ist soweit ich mich erinner sehr variable einstellbar)

einfaches beispiel so auf die schnelle:
ein script das den gesamten HTTPrequest aus den Server Logfiles scannt mit den variablen zu File Exstansions (jpg / gif / zip / etc etc) und nur den INCOMING verkehr in ein seperates logifle schreibt.
Im inhalt dieses neuen Logfiles weisst du erstmal was überhaupt zu dir kommt und hättest damit eine Grundinformation.
Daraus sollte (wenn wir jetzt nicht ganz daneben hauen) auch schon zu sehen sein welcher User die Downs erhält.
Aber zumindest könntest du den Downstream auf ein bestimmtes File einengen und stoppen lassen. Vieleicht meldet sich dann der User bei dir :)
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby darktweaker » 05. February 2005 12:03

:mrgreen:

Danke, ich werd das Teil mal installeren, dann heissts eben 300 User Verzeichnisse durchsehen :?

Dass der Apache Server den Downtraffic verursacht wurde ja schon mit NetLimiter festgestellt (den ich übrigens schnellstens wieder von der Platte schrubbte weil es andauernd zu Internal Server Errors kam ...).

Ich nehme mal nicht an dass die Posts bzw. GET Requests und die paar Header welche die clients an den server senden mehr Traffic verursachen können als Gzip komprimierte Websites, von denen im Monat gut 200.000 gesendet werden.

darktweaker
XtremeServers.at - Free phpBB board hosting!
User avatar
darktweaker
 
Posts: 20
Joined: 26. January 2005 16:34


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests