und wieder mal die Virtual Hosts

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

und wieder mal die Virtual Hosts

Postby Bandit » 24. April 2003 19:31

Also folgendes Problem:
bis vor kurzem habe ich meinen Webserver mit Windows2000 Server
laufen lasen (IIS 5)
nun habe ich das klump entsorgt, und fahre apache
ABER!!

meine eigene HP läuft ja ganz gut,
aber ich müsste noch andere HP´s hosten,
dass funktioniert momentan nur wenn ich diese komplett als unterverzeichnis INNERHALB MEINER HP anlege.
irgendwie müsste man dass ja mit den VHosts auch
auseinander Dividieren können.
meine Versuche in der Conf. herumzubasteln sind allesamt gescheitert,
weil apache IMMER stur auf den Document.root zugreift (logisch)

Da ich wirklich ein blutiger anfänger bin würde ich mich freuen wenn mir
jemand eine Conf. mailen könnte in der z.B. 5 VHosts angelegt sind.

Dass würde mir am meisten bringen, da ich dann auch verstehen lerne
wie Apache gesteuert wird

THX

mfg:

Roman Kuchar

Ach Ja,... OS: Windows2000 Professional SP2
Bandit
 

nachtrag:

Postby Bandit » 24. April 2003 19:32

naja....

Mail Addi wär auch nützlich *gg*

r.kuchar@kstp.at
Bandit
 

Das ineressiert mich auch!

Postby maxim » 24. April 2003 23:52

Sehr gute Frage!

Bitte auch an mich mailen: max@max-market.de :roll:
maxim
 

Auch haben will !!!

Postby Mad Trix » 29. April 2003 14:49

Jo da reih ich mich doch gern mit ein !!

mailto:trix@gigy.de

MfG
Trix
Mad Trix
 

Postby Pc-dummy » 01. May 2003 01:30

Hi

Ihr wollt alle ne vhost Config?

Wenn ja, welches Xampp, welche Und welche Art von vhosts (namens- oder ip- basierent)?

MFG
Pc-Dummy
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby lumobra » 07. May 2003 09:31

In dieser Reihe bin ich dabei und erwarte baldmöglichst eine gute Antwort.
Lieber am Busen der Natur als am Arsch der Welt!!!
User avatar
lumobra
 
Posts: 28
Joined: 06. May 2003 12:03
Location: an Arsch der Welt(Schwarzwald)

Postby Guest » 13. May 2003 14:01

Hi,
kann nicht mal einer so ne Config hier posten?
Guest
 

Postby Oswald » 13. May 2003 15:54

Hallo Freunde! ;)

Hier ein kleines Beispiel um 2 (name-based) Virtual Hosts mit WAMPP zu erstellen. (Achtung: Nicht getestet, sondern erst mal nur schnell aus dem Gedächtnis aufgeschrieben!)

c:/wamppXX/ ist durch das WAMPP-Installationsverzeichnis zu ersetzen.

Schritt 1: Webserver-Daten anlegen

Die Verzeichnisse c:\wamppXX\htdocs\domain1 und c:\wamppXX\htdocs\domain2 erzeugen und in beide jeweils ein index.html reinpacken. Am besten mit unterschiedlichem Inhalt, damit man sie auch später gut unterscheiden kann.

Schritt 2: Apache Konfigurieren

In der Konfigurations-Datei des Apache (httpd.conf) folgende Zeilen hinzufügen:

Code: Select all
Listen 127.0.0.1:80
NameVirtualHost 127.0.0.1:80

<VirtualHost 127.0.0.1:80>
ServerName www.domain1.de
DocumentRoot c:/wamppXX/htdocs/domain1
ServerAdmin webmaster@domain1.de
CustomLog c:/wamppXX/logs/domain1-access_log
ErrorLog c:/wamppXX/logs/domain1-error_log
</VirtualHost>

<VirtualHost 127.0.0.1:80>
ServerName www.domain2.de
DocumentRoot c:/wamppXX/htdocs/domain2
ServerAdmin webmaster@domain2.de
CustomLog c:/wamppXX/logs/domain2-access_log
ErrorLog c:/wamppXX/logs/domain2-error_log
</VirtualHost>


Schritt 3: Domains Windows bekanntmachen

Die Domains www.domain1.de und www.domain2.de sind jetzt noch unbekannte Domains. Dein Computer muss jetzt noch diese Domains "kennen" lernen. Dazu in der Datei c:\windows\hosts (Windows 98, Me), c:\winnt\system32\drivers\etc\hosts (Windows NT und 2000) oder c:\windows\system32\drivers\etc\hosts (Windows XP) folgende Zeilen hinzufügen:

Code: Select all
127.0.0.1 www.domain1.de
127.0.0.1 www.domain2.de


Schritt 4: Ausprobieren

Apache neu starten, damit die Änderungen an der httpd.conf wirksam werden. Nun kann via http://www.domain1.de und http://www.domain2.de auf die zwei eigenen Webserver zugegriffen werden.

Das ist alles. Ich hoffe es funktioniert auch so, wie ich es beschrieben hab. Aber eigentlich sollte es das wirklich gewesen sein.

Liebe Grüße und viel Erfolg,
Oswald ;)

PS: Bitte Feedback wenn's geht bzw. wenn's nicht geht. ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Ich weiss echt nicht mehr weiter........

Postby Wikinger » 14. June 2003 11:49

Hallo

Also ich hab das gleiche Problem wie viele hier im Forum.....die vhosts :(

Ich hab mir jetzt glaub schon jeden Post zu vhost angeschaut und durchgelesen in den letzten 2 Tagen, aber leider bekomm ich keinen zählbaren Erfolg zustande :((

Ich hab jetzt schon alle möglichen Einstellungen aus den Posts für die httpd.conf....hosts Datei usw ausprobiert....immer mit den selben Ergebnissen:

Entweder der Apache startet überhauptnet (1 sec und direkt wieder weg) oder er läuft ich kann aber auf keine unterschiedlichen Seiten zugreifen oder er startet und bringt mir Fehlermeldungen mit denen ich gar nichts anfangen kann.

Ich muss zugeben ich bin absoluter Anfänger auf dem Gebiet und war schon sehr froh das die Installation sehr gut geklappt hatte, doch jetzt kann ich nix damit anfangen :(

Ich will den WAMPP auf einem Win2k Server aufsetzen und damit mehrere registrierte Domains (oder Subdomains) laufen lassen.
Ich hatte auch schon das Prob das er immer auf die selbe Datei zugegriffen hat obwohl ich verschiedene Verzeichnisse angelegt und angegeben hatte....dann fing ich an jede Einstellung aus dem Forum zu probieren....wieder Ergebniss 0 :(((

Ich bin echt langsam am verzweifeln......

Woran liegt es das nicht eine Einstellung richtig funktioniert ???

Es ist nicht mein PC sondern ein dedizierter Server der in einem RZ steht....muss man da andere Einstellungen machen ??? bei der hosts Datei oder der httpd.conf ????
Ich bin echt Verzweifelt....hab mir jetzt 2 Nächte um die Ohren geschlagen und weiss echt nicht mehr weiter....wär echt super wenn mir das mal einer ganz genau erklären könnte...Viele Dank !

Der frustrierte Wiki :(
Wikinger
 

Postby r2d2 » 16. June 2003 09:05

moin, ich habe ein ähnliches problem. ich fahre derzeit suse linux 8.0 und den apache 2.0.44. auch ich möchte vhosting nutzen - und zwar namenbasierend.

aber sobald ich die direktiven für vhosting in die httpd.conf einsetze, startet mein apache nicht mehr...

wäre nett, wenn hier mal jemand so etwas wie eine schritt für schritt anleitung geben könnte - denn irgendwas läuft da bei meiner vorgehensweise wohl falsch...:(

thx und gruß
stephan
r2d2
 
Posts: 14
Joined: 13. June 2003 08:28
Location: bei hamburg


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest