Apache lässt sich nach Win-Update nicht installieren

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache lässt sich nach Win-Update nicht installieren

Postby Banane » 29. September 2004 06:09

Hallochen,

ich habe folgendes Problem:

Vor zwei Tagen musste ich mein Win fehlerbedingt neu installieren. Wie ich es sonst auch tat, bin ich zu MS auf die Site und hab die Updates gezogen, die vorgeschlagen wurden. Servicepack 2 ist nicht installiert.
Nachher wollte ich alles andere installieren u.a. den Apache.
Dieser installiert den Dienst nich mit und funktioniert demzufolge auch nicht.

Weiss jemand zufällig welches der zahlreichen Updates dafür verantwortlich ist?? Microsoft hebt die Hände und leistet keinen Support für Produkte von Drittanbietern. Es ist für mich nicht das erste Mal das ich den Apache installiere, habe demzufolge Grundkenntnisse.

Danke
Bye
Banane
 
Posts: 2
Joined: 29. September 2004 05:58

Postby Kristian Marcroft » 29. September 2004 07:54

Hi,

1. Wie versuchst du den Dienst zu installieren?
2. Warum verwendest du nicht XAMPP
3. Was bekommst du für eine Fehlermeldung?
4. Startet der Apache aus der cmd?
5. Was steht im error.log?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Banane » 30. September 2004 08:26

Also als Fehler erhalte ich bei der Installation folgende Zeilen.

(OS 10048)Normalerweise darf jede Socketadresse (Protokoll, Netzwerkadresse oder
Anschluss) nur jeweils einmal verwendet werden. : make_sock: could not bind to
address 0.0.0.0:80
no listening sockets available, shutting down
Unable to open logs
Note the errors or messages above, and press the <ESC> key to exit. 11...

In einem Zweiten Fenster erschient die englische Meldung das der Server nicht gestartet werden kann weil kein Dienst installiert ist.

Installieren tue ich den Dienst gar nicht. Dies hat sonst immer der Installer vom Apache gemacht.

Eine Error Log gibt es nicht nach der fehlgeschlagenen Installation.

Wie ich bei Xampp gelesen habe, geht der Apache nicht über einen Dienst und muss manuell gestartet werden.

Ich hoffe es hilft ein wenig.
Banane
 
Posts: 2
Joined: 29. September 2004 05:58

Postby Wiedmann » 30. September 2004 10:37

Wie ich bei Xampp gelesen habe, geht der Apache nicht über einen Dienst und muss manuell gestartet werden.

Da hast du was falsch gelesen. Und eigentlich weisst du es ja besser:
Banane wrote:Installieren tue ich den Dienst gar nicht. Dies hat sonst immer der Installer vom Apache gemacht.


Also als Fehler erhalte ich bei der Installation folgende Zeilen.
(OS 10048)...

Dazu ist im Forum und in der FAQ schon viel geschrieben worden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests