apache mod_proxy tomcat7

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

apache mod_proxy tomcat7

Postby faraway » 04. January 2016 15:20

Hallo,

Ich versuche openGTS in mehreren instancen laufen zu lassen.
Von der Tomcat Seite her klappt das auch

mit
http://subdomain1.myserver.com:8080/track/Track
http://subdomain2.myserver.com:8080/track/Track

gelangt der user auf die entsprechenden instancen

nun versuche ich mittels mod_proxy das jeweilige :8080/track/Track am Ende der URL weg zu bekommen

apache

<VirtualHost *:80>
ServerName janicama.tecnologiagps.net

ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/janicama-error.log

# Possible values include: debug, info, notice, warn, error, crit,
# alert, emerg.
LogLevel warn

CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/janicama-access.log combined

ProxyPass / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/Track
ProxyPassReverse / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/Track

</VirtualHost>


tomcat

</Host>

<Host name="janicama.tecnologiagps.net" appBase="vhosts/tam02/webapps"
unpackWARs="true" autoDeploy="true">

<Valve className="org.apache.catalina.valves.AccessLogValve" directory="logs"
prefix="janicama_access_log." suffix=".txt"
pattern="%h %l %u %t &quot;%r&quot; %s %b" />

</Host>

im log vom tomcat sehe ich nun das da irgendwo ein slash fehlt

zwischen Track und js oder Track und css

2607:f1c0:809:bf00:0:0:76:8b71 - - [04/Jan/2016:08:46:22 -0500] "GET /track/Track HTTP/1.1" 200 10801
2607:f1c0:809:bf00:0:0:76:8b71 - - [04/Jan/2016:08:46:23 -0500] "GET /track/Trackjs/utils.js?seq=8 HTTP/1.1" 404 1021
2607:f1c0:809:bf00:0:0:76:8b71 - - [04/Jan/2016:08:46:23 -0500] "GET /track/Trackcss/General.css HTTP/1.1" 404 1033
2607:f1c0:809:bf00:0:0:76:8b71 - - [04/Jan/2016:08:46:23 -0500] "GET /track/Trackcss/MenuBar.css HTTP/1.1" 404 1033

kann mir jemand einen tipp geben wo ich den quirk drin hab?
faraway
 
Posts: 4
Joined: 25. November 2006 00:40
Location: Zur Zeit in den Anden

Re: apache mod_proxy tomcat7

Postby Nobbie » 04. January 2016 16:27

faraway wrote:
Code: Select all
   ProxyPass / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/Track
   ProxyPassReverse / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/Track



Da würde ich die Slashes hinten dran hängen, unabhängig davon, dass das auch die Problemursache sein kann, finde ich die "Unbalanced" Slashes auch häßlich. Also:

Code: Select all
   ProxyPass / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/Track/
   ProxyPassReverse / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/Track/
Nobbie
 
Posts: 8762
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: apache mod_proxy tomcat7

Postby faraway » 04. January 2016 17:35

Man hat's nicht leicht als Neuling in der Tomcat welt.
Ich bin aber weiter gekommen und der Loesung auf der Spur.

Das mit mit dem Slash am Ende hat natuerlich nicht functioniert weil das letzte Track im Namen der Name des Servelets ist,

Die proxy config sieht jetzt so aus
Code: Select all
ProxyPass / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/
ProxyPassReverse / http://janicama.tecnologiagps.net:8080/track/


und ich kann mit

http://janicama.tecnologiagps.net/Track

auf die richtige instanz zugreifen.

Muss jetzt nur noch herausfinden wie ich Tomcat dazu ueberrede Track als default aufzurufen, ohne es in der url angeben zu muessen.


Danke Euch
Juergen
faraway
 
Posts: 4
Joined: 25. November 2006 00:40
Location: Zur Zeit in den Anden

Re: apache mod_proxy tomcat7

Postby Nobbie » 04. January 2016 20:53

faraway wrote:Das mit mit dem Slash am Ende hat natuerlich nicht functioniert weil das letzte Track im Namen der Name des Servelets ist


"Natürlich" ist da gar nichts, außer dass wir NATÜRLICH NICHT WIISSEN, dass das letzte "Track" der Name eines Servelets ist. Und wir sind hier in einem Apache Forum, nicht in einem Tomcat Forum. Aber den Rest wirst Du sicher auch so herausfinden. Ich habe kein Tomcat und kann da sowieso nichts zu sagen.
Nobbie
 
Posts: 8762
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests