Apache 2.4 Konfiguration

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 2.4 Konfiguration

Postby installman » 05. October 2015 22:50

Hallo Supporter!

Ich habe nun Tage damit verbracht noch immer nicht zu behirnen wie die Konfiguration funktioniert.
Vielleicht könnt ihr mir erklären wie ich apache konfigurieren muss.
System:
    Ubuntu Linux 14.04.3 LTS Server
    Apache 2.4.7
Ausgangssituation:
Ich habe einige Seiten welche ich über https von außen erreichen möchte. Ein gültiges Zertifikat für www.meinedomain.com habe ich auch. Im LAN soll http möglich sein.
Die URLs sind:
    www.meinedomain.com/seiteA => eine symfony Seite bei welcher im Unterverzeichnis web die Datei app.php als indexdatei benutzt.
    www.meinedomain.com/seiteB => hat die index.php direkt im seiteB Verzeichnis
    www.meinedomain.com/seiteC => hat eine wsgi-Datei zur Konfiguration

Wenn ich das richtig verstehe will ich namebased konfigurieren.
Aber der Servername ist immer der selbe.
Wird das jetzt mit einer oder mit drei conf-Dateien konfiguriert?
Evtl. über Alias?
Kann mir jemand von euch vielleicht erklären wie das funktioniert?
Danke
installman
 
Posts: 1
Joined: 05. October 2015 22:22
Operating System: Linux

Re: Apache 2.4 Konfiguration

Postby Nobbie » 06. October 2015 09:51

installman wrote:Wenn ich das richtig verstehe will ich namebased konfigurieren.


So wie ich es sehe, willst Du gar keine VirtualHosts (warum nennst Du den Begriff eigentlich nicht??) einrichten.

installman wrote:Aber der Servername ist immer der selbe.


Eben. VirtualHosts braucht man dann, wenn man verschiedene Servernamen auf einem Server einrichten will. Wenn Du noch "localhost" erhalten willst (als separaten Host), dann musst Du die beiden VirtualHosts "localhost" und "www.meinedomain.com" anlegen. Oder Du verzichtest auf localhost und definierst einfach nur zentral "ServerName www.meinedomain.com". Da steht im Moment wahrscheinlich "localhost". Genau genommen kann man auch das sogar lassen, wenn jemand von außen www.meinedomain.com eingibt, bekommt er einfach den Inhalt von localhost gezeigt und da werden (s.u.) die drei Ordner angelegt.

installman wrote:Wird das jetzt mit einer oder mit drei conf-Dateien konfiguriert?
Evtl. über Alias?
Kann mir jemand von euch vielleicht erklären wie das funktioniert?
Danke


Weder noch. Einfach die drei Ordner "seiteA", "seiteB" und "seiteC" im DocumentRoot von http://www.meinedomain.com anlegen und dort die Scripts (PHP/HTML) einstellen.
Nobbie
 
Posts: 8765
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest