Error Log

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Error Log

Postby falema » 03. October 2015 17:12

Hallo liebe Community!

Ich habe ein Problem und ich weiß nicht woher es kommt und wie ich es lösen soll!

folgendes:
Nachdem mein Lebensgefährte einmal XAMPP deinstalliert weil er nicht wusste was das ist.
Jedenfalls habe ich es danach nochmals installiert.
Wollte es wieder konfigurieren für meinen Übungsserver.

__________________________________________
(damals so konfiguruiert:
- Appache (httpd.conf) :
.)Listen 80 -> in Listen 8080
.)ServerName localhost: 8080


-Appache(http-ssl.conf) :
.)Listen 443 -> 8083
.)<VirtualHost _default_:8083>
.)ServerName localhost:443 ->8083)

________________________________________
Und jetzt habe ich in der http-ssl.con - Datei folgendes



<VirtualHost _default_:8083>

# General setup for the virtual host
DocumentRoot "C:/xampp/htdocs"
ServerName www.example.com:8083
ServerAdmin admin@example.com
ErrorLog "C:/xampp/apache/logs/error.log"
TransferLog "C:/xampp/apache/logs/access.log"


----> habe auch kein "ServerName _localhost_ "mehr in der Datei

und wenn ich ein .js schreibe wird mir mit den Werkzeugen mit f12
folgendes angezeit : file not found oder file could not be load oder so

bitte um hilfe was kann ich tun
Danke im Voraus
falema
 
Posts: 3
Joined: 03. October 2015 16:58
Operating System: windows 7

Re: Error Log

Postby Nobbie » 03. October 2015 19:08

falema wrote:und wenn ich ein .js schreibe wird mir mit den Werkzeugen mit f12
folgendes angezeit : file not found oder file could not be load oder so


Da fange ich leider überhaupt nichts mit an, das hat auch mit Xampp nichts zu tun. Keine Ahnung, wovon Du sprichst, aber "f12" ist keine Taste, die für Apache, MySQL oder PHP (= Xampp) irgendetwas bedeutet. Auch der Begriff "Werkzeuge" sagt mir überhaupt gar nichts.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Error Log

Postby falema » 03. October 2015 19:21

ja aber das tut eigentlich nichts zur sache .
ABER :

1. ist f12 eine taste mit der du im browser deine Entwickerwekzeuge aufmachen kannst. (hab den web developer)
2. aber im prinzip geht es darum dass : ich einen ERROR LOG bei appache drin hab .... und das was vorhin drinnen stand nicht mehr da ist,
stattdessen steht ein errorlog siehe rauskopierten Auszug...
und meine Sachen nicht richtig geladen werden wenn ich sie in htdocs reinhau
falema
 
Posts: 3
Joined: 03. October 2015 16:58
Operating System: windows 7

Re: Error Log

Postby falema » 03. October 2015 19:22

ach ja .. und das ist deshalb wichtig ... weil meine Dateien in htdocs drinnen sind und nicht richtig wiedergegeben bzw
eher einfach nicht geladen werden können wie zb. scripts mit .js
falema
 
Posts: 3
Joined: 03. October 2015 16:58
Operating System: windows 7

Re: Error Log

Postby Nobbie » 03. October 2015 20:14

Ich verstehe nach wie vor fast nichts. Dateien mit der Endung *.js sind in aller Regel JavaScript Dateien, die werden (im Gegensatz zu PHP beispielsweise) nicht auf dem Server (= Apache) ausgeführt, sondern vom Browser heruntergeladen und ausgeführt.

Aber mehr kann ich mit der vorliegenden Beschreibung leider nicht anfangen. Ich habe keine Ahnung, was bei Dir schief läuft, mehr noch, ich kann nicht einmal sagen, OB überhaupt etwas schief läuft. Tut mir leid, aber es ist zu konfus für mich.

falema wrote:1. ist f12 eine taste mit der du im browser deine Entwickerwekzeuge aufmachen kannst. (hab den web developer)


Ich habe "Chrome" (und Opera und Firefox), und wenn ich da f12 drücke, bekomme ich so eine Art JavaScript Debugger. Aber das hat mit Xampp natürlich überhaupt gar nichts zu tun.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests