Domain Redirect

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Domain Redirect

Postby Right3r » 07. September 2014 16:57

Hallo Zusammen.

Ich habe ein etwas kompliziertes Problem und weiss nicht so recht wie ich daran gehen kann... Generll ergoogle ich mir alles, allerdings fehlen mir bei meinem Problem die Stichworte :D

Also ich habe bei all-inkl eine Domain gemietet (weil noch eine von einem bekannten frei war)...
und
habe einen root server mit ownCloud laufen. Die ownCloud läuft mit einem apache2 auf debian...

Kann ich die Domain so weiterleiten lassen, dass der root Server diese domain auch komplett nutzt?
Ich habe bis jetzt ein einfaches url redirect von der all-inkl domain auf die ip adresse der ownCloud gemacht. allerdings wird nach dem auflösen des redirects die ip adresse genutzt und weiterhin angezeigt.

meine Intention ist, dass ich bei Link freigaben die URL sehe und nicht die IP ..


vielleicht könnt ihr mir ja helfen, mir reicht eigentlich nur das passende Stichwort, damit ich mich einlesen kann ;)


Vielen Dank im voraus
Right3r
 
Posts: 3
Joined: 07. September 2014 16:44
Operating System: Debian Linux

Re: Domain Redirect

Postby Altrea » 07. September 2014 20:35

Stichwort "A Resource Record"
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8293
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Domain Redirect

Postby Right3r » 08. September 2014 09:47

Hi.

Das Stichwort ist ja passend, aber erklärt ja nur die Funktionsweise von DNS und Domainauflösung :P

Also gibt es keine Möglichkeit, dass der Apache die Domain einfach fiktiv nutzt?
Right3r
 
Posts: 3
Joined: 07. September 2014 16:44
Operating System: Debian Linux

Re: Domain Redirect

Postby Nobbie » 08. September 2014 10:25

Ich muss zugeben, dass ich die Beschreibung nicht verstehe. Wieviele Rechner sind in dem Scenario beteiligt, welcher Rechner hat welchen Domainnamen und welcher Rechner welche IP, von nach wo soll was weitergeleitet werden oder wie oder was?
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Domain Redirect

Postby Right3r » 08. September 2014 10:41

hey. aaaalso:

es sind 2 server beteiligt. der erste ist ein kleiner webspace mit der domain. der zweite ist ein root server mit 2TB und keiner domain. jetzt möchte ich gerne die domain vom webspace zum root server redirecten, sodass nach auflösung der url auch weiterhin die url steht und nicht die IP adresse
Right3r
 
Posts: 3
Joined: 07. September 2014 16:44
Operating System: Debian Linux

Re: Domain Redirect

Postby Altrea » 08. September 2014 10:47

Wie gesagt, "A Resource Record". Die Domain muss zur IP des anderen Servers verweisen.
Wenn das eine Wahl ist kannst du die Domain vielleicht zum Anbieter des Root Servers umziehen lassen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8293
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Domain Redirect

Postby Nobbie » 09. September 2014 10:17

Die einzige Umgehungslösung wäre ein Apache auf dem "kleinen" Webspace, der den Domain Namen beinhaltet und von dort einen ReverseProxy einrichten. Ich denke allerdings, dass Du nicht genügend Rechte besitzt, um einen eigenen Apache auf dem kleinen Server zu betreiben. Ist aber nicht besonders performant, da im Prinzip aus jedem Request dann zwei Requests werden.

Irgendwie hast Du die Zuständigkeiten und Domainnamen genau falsch verteilt. Deswegen solltest Du Altreas Hinweis umsetzen und den DNS Server entsprechend einrichten (lassen).
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests