Dateien Clientseitig packen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Dateien Clientseitig packen

Postby Satinav » 28. August 2014 09:01

das Apache Modul mod_deflate packt Serverseitig alles was an der Client geht und der moderne Browser entpackt dies wieder (wenn er vorher zugestimmt hat). Soweit so gut.
Geht das auch in die andere Richtung? Bekommt man den Browser auch dazu, das Daten die per POST an den Server gesendet werden oder Dateien die hochgeladen werden sollen, vorher zu packen, um sie dann von Apache wieder entpacken zu lassen?
Ich habe eine sehr großen Bereich einer HTML-Seite, die Clientseitig, nach Usereingaben, zusammen gebaut wird, und dann wieder an den Server gesendet werden soll, wo ich ein PDF daraus erstelle.

Bei Google habe ich bisher nichts gefunden, aber vielleicht fehlt mir da nur das richtige Stichwort. Hat jemand eine Idee?

Gruß Satinav.
Satinav
 
Posts: 2
Joined: 28. August 2014 08:47
Operating System: Linux

Re: Dateien Clientseitig packen

Postby Nobbie » 28. August 2014 10:12

Nein, gibt es nicht.

Auf welche Weise werden die Daten denn an Apache gesendet? Da müßtest Du doch eigentlich eingreifen können und gezippte Daten senden. Die Kontrolle auf Serverseite hast Du ja auch, da wird sicherlich irgendein PHP Script arbeiten, das reicht ja vollkommen, wenn das erst die Daten entpackt.

P.S.: Also teilweise geht es schon, aber nur auf Apache Seite (die Clientseite musst Du selbst erledigen). Mit dem SetInputFilter DEFLATE kann man Apache anweisen, die geposteten Daten (die im gzip Syntax gepackt sein müssen), zu entpacken. Aber ich sehe nicht, wie man den Browser dazu überredet, die Daten vor dem Versenden selbst zu packen.

P.P.S.: Muss ich tatsächlich nochmal korrigieren - angeblich gibt es ein paar Browser, die das können (etwas schlapp formuliert....). Welche es sind, das verschweigt die Doku. Am besten liest Du das selbst mal alles durch: http://httpd.apache.org/docs/2.0/mod/mo ... tml#enable

"Input Decompression" ist Dein Stichwort.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Dateien Clientseitig packen

Postby Satinav » 28. August 2014 13:08

Vielen Dank, das werde ich mal testen. Wenn es aber nur ausgewählte Browser gibt, die das können, wäre es letztlich doch nur ein hübscher Zusatz.

Es läuft wohl aber doch darauf hinaus, was Du zuerst geschrieben hast. Ich werde die Daten selbst packen und entpacken müssen. Zum Glück gibt es eh nur wenige Stellen, an denen das wirklich notwendig ist.
Ich sende die Daten per POST, in einem riesigen String, den ich dann auch nach belieben bearbeiten kann.
Satinav
 
Posts: 2
Joined: 28. August 2014 08:47
Operating System: Linux


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests