Apache rewrite - URL Problem

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache rewrite - URL Problem

Postby MoZjo » 22. November 2013 10:49

Hallo

ich habe folgendes Problem. Ich leite bei Eingabe einer URL die Anfrage auf einen Server weiter. Das geschieht alles über Apache, jedoch möchte ich dass bei der Weiterleitung die URL sich nicht verändert.
Sprich gebe ich test.de ein soll das test.de oben in der URL stehen bleiben jedoch sollte der Inhalt von test2.de geladen und angezeigt werden.
Ich hab den ersten Part mit einer Rewrite Regel hingekriegt und frage mich jetzt ob es womöglich eine Regel oder Option gibt genau das was ich brauche tut.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, vielen Dank
MoZjo
 
Posts: 1
Joined: 22. November 2013 10:42
Operating System: CentOS

Re: Apache rewrite - URL Problem

Postby Nobbie » 22. November 2013 17:06

Wenn das wirklich ein Redirect auf einen anderen Server ist, dann geht das nicht. Dann wird zwangsweise die neue URL angezeigt. Die URL bleibt nur erhalten, wenn es auf dem internen Server auf ein anderes Dokument umgeschrieben wird.

Man könnte das lediglich statt eines Rewrites mit einem sog. "Reverse Proxy" umsetzen, aber das ist eine andere Vorgehensweise und ob und wie das hier konkret umsetzbar ist, kann man pauschal nicht beantworten. Schau Dir die Doku dazu an, ob das brauchbar ist.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests