Analyse Speicherverbrauch einzelner Prozess mehre GB

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Analyse Speicherverbrauch einzelner Prozess mehre GB

Postby tempes2k » 15. August 2013 01:08

Hallo Apachefriends,

folgendes Problem:
Ich betreibe derzeit einige V-Server, ein V-Server macht hier besondere Probleme, die sich wie folgt äußern:

der Speichervebrauch und die CPU Last (100%) eines einzelnen Apacheprozesses steigt plötzlich enorm auf mehrer GB an. Da der Speicher nicht mehr ausreicht wird auch die SWAP gefüllt und die Bearbeitung weiterer http Anfragen kommt ins Stocken. Dieser Zustand hält einige Minuten 2-10 Minuten an und dann geht es wieder..

Das Problem tritt aber immer wieder regelmäßig - mehrmals am Tag auf.
die Down und Uptime messe ich derzeit über einen Monitoringanbieter.

Serverkonfiguration:

V-Server mit Froxlor, Debian, Apache Prefork, Apache 2.2.16 Quad-CPu 4GB Ram, V-Server virtualisiert auf Proxmox VE
Webseiten mit kleineren Shopsystemen, Wordpress, Php + MysqlDB, teilweise einige php Cronjobs mit längerer Laufzeit


Jetzt meine Frage:

Wie lässt sich herausfinden / monitoren / messen / debuggen durch was genau der Hohe SPeicherbedarf eines einzelnen Apacheprozesses verursacht wird. ? ich würde gerne sehen was im Hintergrund das Problem veurusacht..
ist es eine spezielle Domain, ist es ein PHP Skript.. oder Massenaufrufe der Webseite ? Massenaufrufe der WEbseiten würden aber nicht einen einzelnen PRozess auf mehrere GB bringen?oder?
Über jeden noch so wagen TIpp bin ich sehr dankbar.

freundliche Grüße
Tempes2k
tempes2k
 
Posts: 2
Joined: 14. May 2012 17:06
Operating System: win7

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests