Pfad und PATH_INFO

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Pfad und PATH_INFO

Postby sbi » 28. June 2004 21:29

Hallo
Ich habe einen WAMP-Testserver (Apache 1.3.27 / Windows 2000). Alles läuft, ausser wenn ich Seiten in der Art von .../beispiel.php/par1/par2/ aufrufen will. Dann erhalte ich den 404er-Fehler "Seite nicht gefunden".

Die gehostete Originalseite läuft problemlos. (Dort wird mit Hilfe von PATH_INFO und explode die Seite .../beispiel.php mit den Parametern par1 und par2 aufgerufen wie gewünscht.)
Was muss ich ändern bei meinem Testserver?

Gruss und Danke für Hilfe!
sbi
 
Posts: 4
Joined: 28. June 2004 21:15

Postby Wiedmann » 28. June 2004 22:20

...

Damit dürftest du unter Windows kein Glück haben.

/beispiel.php/par1/par2/

AcceptPathInfo On

(Oder du läßt PHP als cgi laufen.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby sbi » 28. June 2004 23:21

Damit dürftest du unter Windows kein Glück haben.

Gilt das absolut oder gibt es unter Windows irgendeine Installationsmöglichkeit?

AcceptPathInfo

Wo ist diese Einstellung? (Habe den ganzen conf-Ordner verzweifelt abgesucht)
sbi
 
Posts: 4
Joined: 28. June 2004 21:15

Postby Wiedmann » 28. June 2004 23:47

Damit dürftest du unter Windows kein Glück haben.

Gilt das absolut oder gibt es unter Windows irgendeine Installationsmöglichkeit?

Nicht das ich wüsste. Benutzt du das in Links (a href)oder in PHP (include,file o.ä.). Schreibst doch einfach "../../". Das geht immer.

AcceptPathInfo

Wo ist diese Einstellung? (Habe den ganzen conf-Ordner verzweifelt abgesucht)

Kann man in die httpd.conf oder in eine .htaccess reintun.
BTW. Bei mir ist PATH_INFO korrekt belegt, unabhängig von dieser Einstellung. (Sollte bei Script-Handlern auch automatisch so sein). Nur wenn er halt schonmal wegen dem "..." den Script gar nicht findet...

Hmmm, muß aber beim Nachlesen auch feststellen das ich über Apache 1.3.27 gar nicht so viel sagen kann. Ist zumindest mit Apache 2.x so.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby sbi » 29. June 2004 09:15


Benutzt du das in Links (a href)oder in PHP (include,file o.ä.). Schreibst doch einfach "../../". Das geht immer.


Includes sind kein Problem, dort brauche ich nur die einfache Schreibweise "../beispiel.inc" oder ../beispiel.php".
Nur die Links machen mir Probleme, z.B.
<a href="../bsp/beispiel.php/par1/par2/">Beispiel</a>
Dies hat auf dem Testserver 404 zur Folge.
sbi
 
Posts: 4
Joined: 28. June 2004 21:15

Postby sbi » 29. June 2004 21:15

:D
Wow, das Ganze läuft!
Danke für den Hinweis in der ersten Antwort!
Der Fehler war php als CGI statt als Modul.
sbi
 
Posts: 4
Joined: 28. June 2004 21:15


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests