mod_auth_ldap will nicht

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

mod_auth_ldap will nicht

Postby DerChris » 07. June 2004 11:53

Hallo zusammen!

Ich benutze XAMPP unter Windows & brauche volle LDAP Unterstützung.
Diese für PHP zu aktivieren war kein grosses Problem, das war hier im Forum ja sehr schön beschrieben.
Allerdings brauche ich auch LDAP Unterstützung im Apache selbser & muss aus diesem Grund das Modul mod_auth_ldap.so laden.
Leider funktioniert es nicht das Modul einfach via
Code: Select all
LoadModule ldap_auth_module modules/mod_auth_ldap.so

zu laden. (Apache startet in dem Fall nicht mehr. :cry:)

Kann mir jemand zu diesem Thema einen Tipp geben?

Im voraus besten Dank.
Gruß
Chris
"Die physikalische Wirklichkeit dieses Universums ist demnach ein brodelnder Quantenschaum!"
Prof. Lesch
DerChris
 
Posts: 3
Joined: 07. June 2004 10:11
Location: Darmstadt, Germany

Re: mod_auth_ldap will nicht

Postby Wiedmann » 07. June 2004 12:29

Code: Select all
LoadModule ldap_auth_module modules/mod_auth_ldap.so

zu laden. (Apache startet in dem Fall nicht mehr. :cry:)

Die Zeile müsste auch so lauten:
Code: Select all
LoadModule auth_ldap_module modules/mod_auth_ldap.so


Der Apache hat dir das aber auch gemeldet, dass er die API Modul Struktur "ldap_auth_module" nicht finden kann...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby DerChris » 07. June 2004 15:32

Tkx, jetzt wird das Modul schon mal richtig geladen.
(Jaja ... wer lesen kann ... ;))

Allerdings hab ich jetzt das Problem, dass jedesmal, wenn ich versuche ein durch htaccess mit ldap Anbindung gesichertes Verzeichnis aufzurufen, der ApacheThread absäuft.

Hab ich noch irgendwas vergessen?
Brauche ich noch spezielle Dlls damit ich als Client auf nen LDAP Server connecten kann, o.ä.?

Tkx im voraus
Gruß
Chris

PS: Der Apache meldet leider keine Fehler, wenn man ihn als WinService startet. Nachdem du mich drauf hngewiesen hast, hab ich probiert ihn einfach als Prozess aus der Konsole zu starten, dann bekomme ich auch die Fehlermeldung. ;p
"Die physikalische Wirklichkeit dieses Universums ist demnach ein brodelnder Quantenschaum!"
Prof. Lesch
DerChris
 
Posts: 3
Joined: 07. June 2004 10:11
Location: Darmstadt, Germany

Postby Wiedmann » 07. June 2004 15:47

Leider kann ich dir bei LDAP ansonsten nicht weiterhelfen.

Wenn das ein Windows-Netzwerk ist, könntest du ja auf mod_auth_sspi umsteigen.

PS: Der Apache meldet leider keine Fehler, wenn man ihn als WinService startet. Nachdem du mich drauf hngewiesen hast, hab ich probiert ihn einfach als Prozess aus der Konsole zu starten, dann bekomme ich auch die Fehlermeldung.

Falsch.
Windows hat eine Komponente die sich Ereignisanzeige nennt.... Dahin schreibt auch der Apache-Dienst, wie es sich gehört, seine Fehlermeldungen. (Hint: Apache ist in dem Fall eine Anwendung)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby DerChris » 07. June 2004 16:00

*lach*
Danke für den Hint ...
Ich hab immer unter System geschaut & da steht nur schmuh in den Logfiles! :roll:
Ist übrigens leider nen Unix-LDAP und somit bin ich auf mod_auth_ldap angewiesen. :(

Tkx
Chris
"Die physikalische Wirklichkeit dieses Universums ist demnach ein brodelnder Quantenschaum!"
Prof. Lesch
DerChris
 
Posts: 3
Joined: 07. June 2004 10:11
Location: Darmstadt, Germany

Postby Wiedmann » 07. June 2004 16:25

Du kannst ja mal bei der Apache Bug Database vorbeischauen. Da ist das Verhalten unter bestimmten Voraussetzungen auch beschrieben. Evtl. trifft ja was bei dir zu.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ice8878 » 09. November 2004 15:12

Weis jemand wie ich diese LDAP Unterstützung unter Linux hinbekomme? Dort gibt es ja das Modul für den Apache nicht.

Danke für Antworten.
ice8878
 
Posts: 4
Joined: 04. November 2004 12:45


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron