lokal zugriff geht, aber von außen nicht

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

lokal zugriff geht, aber von außen nicht

Postby mR_rOfL » 24. April 2004 09:47

hi, wenn ich apache starte kann ich lokal auf dem rechner mit z.B. http://localhost/ oder http://127.0.0.1/ zugreifen. Aber wenn ich wo anders bin (bei Kumpel oder so) und da meine dyndns domain eingebe kommt nur seite nicht gefunden ...
Ich habe keine Firewall bzw. keine an. Vielleicht liegt es am Router, habe ein Netgear MR314 . Muss ich da den Port 80 freigeben?
Oder kann es noch an was anderen liegen?
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

Postby DJ DHG » 24. April 2004 09:50

Moin Moin

mR_rOfL wrote:Muss ich da den Port 80 freigeben?


1. ein auto braucht auch räder um zu fahren :mrgreen: also ja,
2. hast du auch das portforwadring geconft?
3. hast du so einen ipupdate tool installiert?
4. was passiert wenn du bei deinem kumpel die ip von dir eingibst?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

...

Postby mR_rOfL » 24. April 2004 13:40

also zu 1. okay
zu 2. wie meinst das jetzt, portforwarding? wer wie wo was?
zu 3. ja, DynDNS Updater
zu 4.
Aber wenn ich wo anders bin (bei Kumpel oder so) und da meine dyndns domain eingebe kommt nur seite nicht gefunden ...
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

Postby DJ DHG » 24. April 2004 15:23

mR_rOfL wrote:[...]dyndns domain[...]


das ist nicht das selbe wie die ip, dyndns.org leitet ja auch nur auf diese weiter.

portforwarding, heist das dein router eine anfrage am port X (einstellbar) annimmt, und sie
an eine ip in deinem netzwerk (einstellbar) weiterleitet.
wenn dein router das nicht kann, wird das mit dem apache garnix.

klick
klick
beide seiten anschauen!

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

jojo

Postby mR_rOfL » 24. April 2004 17:03

ja das mit den dyn dns mit der ip und so weiß ich selbts, das ist ja auch kein prob.
mal sehn das mit den portforwarding, das kuck ich mir mal an, thx
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

okay

Postby mR_rOfL » 24. April 2004 17:17

okay hab jetzt den port 80 freigegeben, mal sehn ob es klappt.
geht einer mal bitte auf http://torrentworld.ath.cx ( http://www.torrentworld-tracker.ath.cx ) oder http://torrentworld-tracker.ath.cx ( http://www.torrentworld-tracker.ath.cx ) und macht mal ein screenshot und schickt den per mail an mr_rofl@gmx.net oder sagt so was ihr seht, hab da eine pfad.php da könnt ihr ja mal was sagen wo das da ist (steht ja in der pfad.php)
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

Postby mR_rOfL » 24. April 2004 17:34

muss ich den port 80 für meine lokale ip freigeben (192.168.0.2) oder die vom router (192.168.0.1). also bei anderen nehm ich die von mein rechner, also 192.168.0.2 , ist das hier genauso?
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

Re: okay

Postby Wiedmann » 24. April 2004 17:54

mR_rOfL wrote:okay hab jetzt den port 80 freigegeben, mal sehn ob es klappt.
geht einer mal bitte auf http://torrentworld.ath.cx ( http://www.torrentworld-tracker.ath.cx ) oder http://torrentworld-tracker.ath.cx ( http://www.torrentworld-tracker.ath.cx ) und macht mal ein screenshot und schickt den per mail an mr_rofl@gmx.net oder sagt so was ihr seht, hab da eine pfad.php da könnt ihr ja mal was sagen wo das da ist (steht ja in der pfad.php)

Weil's du bist ;-)
Erreichbar ist er schonmal.
Bei allen 4 Adressen landet man in "C:\xampp\htdocs"
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mR_rOfL » 24. April 2004 18:26

okay danke, kannste mal screen bitte machen will mal sehn was du unten noch so steht, wäre nett.
hm versteh ich nicht, hab das doch mit Apanatschi gemacht, siehe den thread "2 dyndns domains/selbe ip aber in unterschiedl. pfade - wie?"
hm weiß jemand eine antwort?
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

Postby Stefan » 25. April 2004 11:56

Apache neugestartet?
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby mR_rOfL » 25. April 2004 14:20

jojo, aber irgendwie klappt das mit den vhost nicht, entweder liegt des am router (denkt sich Apache-User) oder ich denk mir das irgendwas an mein windows nicht richtig eingestellt ist. vielleicht muss ich irgendwas einstellen / konfigurieren.
aber so die vhost einstellung sind korrekt.
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

Postby Apache-User » 25. April 2004 15:45

ja vhost sin 100% OK hab ich selbs geprüft.... und am sys kann / muss man nichts umstellen..

ich habe dir gesagt das es nur am router liegen kann... da das prinzip von Name based vhosts ganz einfach ist... apache underscheidet die anfragen anhand der domain also zb bla.domain.de so nun greift diese domain aber dein router auf und über mittelt nur die ip xxx.xxx.xxx.xxx die natürlich immer gleich ist und somit kann apache nicht wissen was er nun machen soll da er nur Name based hosts hat und nach der domain sucht findet er diese nicht leitet er automatisch den default docroot ein... und genau das ist der fall bei dir....

zur bestätigung klemm mal deinen router ab und häng den rechner direkt ans netz und ich verspreche dir es geht.....
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby mR_rOfL » 25. April 2004 17:52

naja und nun?
irgenwie muss das doch gehn, ich glaube nicht das des nicht geht, ich bin bestimmt nicht der einzige mit router.
bei anderen geht es doch auch.
mR_rOfL
 
Posts: 21
Joined: 24. April 2004 09:31

Postby Priest » 05. May 2004 20:34

die Lösung würde ich auch gerne wissen....
Priest
 
Posts: 22
Joined: 19. April 2004 16:46


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests