restart/reload bei geänderter mod_proxy_balancer Konfig

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

restart/reload bei geänderter mod_proxy_balancer Konfig

Postby fischo » 12. January 2013 21:37

Hi,

ich würde gerne wissen, wann es nötig ist, den Apache (in meinem Fall Apache 2.2.22) mit
Code: Select all
service apache2 restart

neuzustarten um geänderte vhost-angaben zur Konfiguration des load-balancers (mod_proxy_balancer) zu übernehmen und wann
Code: Select all
service apache2 reload

genügt? Die "reload"-variante hat den großen Vorteil, dass bestehende http-Verbindungen nicht unterbrochen werden, was in meinem szenario das gewünschte verhalten ist.

Konkret möchte dynamisch zur laufzeit von Apache (d.h. ohne Verbindungsunterbrechung) die Konfiguration des Apache2 Load Balancers (mod_prox_balancer) ändern können. So möchte ich beispielsweise neue balancer-member hinzufügen oder entfernen und deren loadfactor verändenr können, z.B.:
Code: Select all
 <Proxy balancer://mycluster>
          BalancerMember http://domain1.de  loadfactor=1
          BalancerMember http://domain2.de  loadfactor=4
          ProxySet lbmethod=byrequests
        </Proxy>


Um die an dieser Stelle vorgenommenen Veränderungen zu aktivieren muss Apache2 mit restart aktualisiert werden, ein reload genügt nicht um bespielsweise den loadfactor eines members zu modifizieren. Ist dieses Verhalten so gedacht von Apache?

oder ist dieses Verhalten Teil des Bugs, besprochen hier:
https://issues.apache.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=44736 und
https://issues.apache.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=45950 ???

bei zusätzlich aktivem mod_status stellt apache zwar mit dem directive "balancer-manager" ein sporadisches web-backend zur konfiguration der load-balancer-member zur verfügung, doch dort können keine neuen member hingefügt werden bzw. vorhandene entfernt werden.

vielen dank für jeden tipp! :)
fischo
 
Posts: 1
Joined: 12. January 2013 21:22
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Ubuntu

Re: restart/reload bei geänderter mod_proxy_balancer Konfig

Postby glitzi85 » 16. January 2013 20:23

Laut http://httpd.apache.org/docs/2.2/stopping.html#graceful sollte das keinen unterschied machen, da das Grundverhalten das selbe ist, der einzige unterschied ist, ob die childs abgeschossen werden oder nicht.

Ich fürchte das dürfte in deinem Fall der beschrieben Bug sein. In diesem Fall hast du natürlich pech da es ja noch keinen Patch dafür gibt. Kannst du die Maschine testweise auf 2.4 upgraden?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1760
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests