Einen VHost-Eintrag für SSL und NonSSL

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Einen VHost-Eintrag für SSL und NonSSL

Postby mm123456 » 07. December 2011 14:16

Hallo,

ich würde gerne einen VHost-Eintrag nutzen um eine Domain sowohl über HTTP als auch HTTPS aufzurufen. Wie ich herausgefunden haben kann ich dies bei Apache 2.2 zum Beispiel wie folgt tun:

Code: Select all
<VirtualHost *:80 *:443>
   ServerName www.test.de

   SSLEngine On
   SSLCertificateKeyFile /etc/apache2/ssl/cert.key
   SSLCertificateFile /etc/apache2/ssl/cert.crt

   …
</VirtualHost>


Auf Port 80 antwortet er mir dann mit HTTP und auf Port 443 mit HTTPS.

Wenn ich allerdings anstelle "*" eine bestimmte IP verwenden will, dann antwortet mir auch auf Port 80 mit HTTPS, was zu einem Status-Code 400 "Bad Request" führt:

Code: Select all
<VirtualHost 192.168.0.10:80 192.168.0.10:443>…</VirtualHost>


Kennt jemand eine Möglichkeit wie ich auch bei der Konfiguration über IPs einen einzigen VHost-Eintrag verwenden kann? Oder ist ggf die Konfiguration über "*:80 *:443" so gar nicht vorgesehen?

Der Grund warum ich gerne einen einzigen VHost-Eintrag nutzen will ist nicht alleine weil ich schreibfaul bin, sondern auch weil ich Apache als LoadBalancer nutzen möchte wobei die Lastverteilung für HTTP- und HTTPS-Anfragen nicht getrennt voneinander erfolgen sollte.
mm123456
 
Posts: 2
Joined: 25. November 2010 12:50

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests