directory mit eigener ip

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

directory mit eigener ip

Postby lain » 19. March 2004 13:51

hab nun schon im forum gesucht und bei tante google nachgefragt, jedoch komme ich zu keinem schluss. folgende frage:

gibt es die möglichkeit einem verzeichnis (egal ob phys. oder virtuell via <location> etc) eine eigene ip zuzuweisen?

bspw:
www.ichbineinhost.de - 192.168.0.1
www.ichbineinhost.de/ichbineinverzeichnis - 192.168.0.2

zweck ist eben den inhalt des anderen verzeichnisses auf einem anderen server zu hosten. *grübel*
lain
 
Posts: 38
Joined: 19. March 2004 13:48

Postby Wiedmann » 19. March 2004 14:09

Noch mal zum Verständnis:
Willst du das?

a)
"www.ichbineinhost.de/" über die IP x aufrufen
"www.ichbineinhost.de/ichbineinverzeichnis/" über die ip y aufgerufen?

b)
"www.ichbineinhost.de/" über die IP x aufrufen
"www.ichbineinhost.de/ichbineinverzeichnis/" über die IP x augerufen
Inhalt von "/ichbineinverzeichnis/" liegt auf einem Sever mit IP y

:?:
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby lain » 19. March 2004 15:03

variante a :)
lain
 
Posts: 38
Joined: 19. March 2004 13:48

Postby Wiedmann » 19. March 2004 15:08

lain wrote:variante a :)

Dann mußt du einen IP-basierenden VirtualHost erstellen. Der dieses Verzeichnis als Unterverzeichnis in seinem DocumentRoot hat.

(Und halt einen Vhost für den Standardserver)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby lain » 19. March 2004 15:28

hm, das versteh ich noch nicht ganz.

ich lausche einmal unter www.ichbineinhost.de - 192.168.0.1 und einmal unter www.ichbineinhost.de - 192.168.0.2 auf anfragen, hab jedoch in einem von beiden nur mein anderes verzeichnis? was denn, wenn unter beiden das gleiche verzeichnis liegt? *verwirrt*
lain
 
Posts: 38
Joined: 19. March 2004 13:48

Postby Wiedmann » 19. March 2004 15:48

In dem Fall unterscheidest du ja anhand der IP über die die Abfrage reinkommt was angezeigt wird. Der ServerName ist da erstmal egal.

Unter beiden VirtalServern kann nicht das gleiche Verzeichnis liegen (physikalisch auif der Platte). Ausser beide Server hätten den selben DocumentRoot.

Unter beiden Servern kann es aber jeweils ein Unterverzeichnis geben mit dem selben Namen. Dann siehst du halt einmal (je nach IP) den Einen Inhalt oder den anderen. (Ausser du hast einen Alias, dass beide wieder das selbe zeigen).

*g* das wird schon...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests