Groß/Kleinschreibung

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Groß/Kleinschreibung

Postby dmarx » 10. March 2003 14:04

Hy wie kann ich beim Apache einstellen, das er wenn ich z.B die Adresse
http://linux/test
eingebe er auf die Adresse
http://linux/Test
geht?

Ich habe nämlich ein paar Ordner die Großgeschrieben sind aber trotzdem sollte man auf ihn draufkommen auch wenn man ihn klein schreibt.

das es geht weiß ich aber nicht wie. Bitte helft mir.

Danke
dmarx
 
Posts: 55
Joined: 09. March 2003 20:56

Postby dmarx » 12. March 2003 10:06

:oops: Kennt sich keiner damit aus :?: :oops:
dmarx
 
Posts: 55
Joined: 09. March 2003 20:56

Postby boppy » 12. March 2003 12:39

ich bin mir fast sicher, dass es einfach nicht möglich ist. Linux/unix erlaubt nunmal eine unterscheidung von Groß/Kleinschreibung.

So ist
http://www.share-center.com/data.txt
nicht gleich
http://www.share-center.com/DATA.TXT
, was sich als durchaus sinnvoll darstellen kann. Eine veränderung wäre ja ein rückschritt, finde ich.

mfG

EDIT: Wie wäre es denn mit VHosts? Wäre, meiner meinung nach, die einfachste möglichkeit
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby Pc-dummy » 12. March 2003 12:44

doch!

dafür gibt es das modul "mod_rewrite"

eine erklärung dazu findest du hier: mod_rewrite tutorial

nur das blöde daran ist das du jede fehlschreiben wissen must! :cry:
MFG

Pc-Dummy
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Guest » 12. March 2003 13:18

danke für deine antwort aber geht das auch mit apache 2

und wie kann ich alle ordner oder dateien die entweder groß oder kelin geschrieben sind auf den richtigen namen umleiten, das kann ich doch nicht für jede datei/ordner machen
Guest
 

Postby Pc-dummy » 12. March 2003 15:37

also mit lampp geht es das weis ich (hab's selber in aktion *g*)

aber wie man alle dateien ordner usw. umbennet weis ich zur zeit nicht

MFG

Pc-Dummy

P.s.: ich hab mal von nem modul gehört, dass sich auf solche sachen spezialliesiert hat ich such mal danach
--
a 13 year old newbie
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby boppy » 12. March 2003 16:05

ahoi dmarx,

ich an deiner stelle würde lieber alle ordner klein schreiben. das hat den vorteil, dass du deinen server einfacher portieren kannst, zum Bsp in einen Web-Server, den du nicht selber housen musst...

Ich weiß nicht, inwiefern es dazu ein tool gibt, aber das hier sollte auch funktionieren:

Code: Select all
<?
function ren($homedir="."){
    $f_handle = opendir($homedir);
    while($file = readdir($f_handle)){
        if( $file != "." && $file != ".."){
            if(is_dir("$homedir/$file")){
                $filenew = strtolower($file);
                rename("$homedir/$file","$homedir/$filenew");
                ren("$homedir/$filenew");
            }
            else {
                $filenew = strtolower($file);
                rename("$homedir/$file","$homedir/$filenew");
            }
        }
    }
}
ren();
?>
Habs kurz probiert und es funktioniert... kommt zwar gelegendlich eine err-msg, aber die is nicht weiter wichtig :D
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby dmarx » 19. March 2003 19:30

wo muß ich denn das hinschreiben bobby???
dmarx
 
Posts: 55
Joined: 09. March 2003 20:56

Postby Morpheus » 19. March 2003 19:36

Hi
Warum willst du das den?
Wenn du es unbedingt brauchst, nimm doch Windows und Apache, dann gibt es das Problem nicht mehr.
mfg
Morph
Morpheus
 
Posts: 218
Joined: 17. January 2003 20:58

Postby boppy » 19. March 2003 19:43

erstelle in deinem ROOT-WebDir (also dass, was du per http://localhost/ erreichst) eine datei. Name ist egal. hauptsache sie endet mit .php - also zum bsp RENAME.PHP - nimm dir dann nen webbrowser deiner wahl und führe die datei aus - er arbeitet dann ziemlich aktiv an der festplatte und danach sollten alle files und dirs klein geschrieben sein! :) [du musst natürlich lese und schreibrechte haben!!!]

(VORHER AUF ALLE FÄLLE EIN BACKUP DER DATEN ANFERTIGEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby Pc-dummy » 20. March 2003 05:21

Hi dmarx

Hatte jetzt endlich zeit zum Suchen und hab die Lösung für dich gefunden
Sie heist mod_seling

Dieses Modul zur Fehlerkorrektur kann drei verschieden Arten von durch den Benutzer
verursachten Fhelern korrigieren:

1.) Falsche Groß- und Kleinschrebung
2.) Fehlende Dateiendungen
3.) Tippfehler bis zu einem Zeichen

MFG
Pc-Dummy

P.s.: Dieses Modul ist bei Lampp dabei aktivieren tust du es mit: "CheckSpelling on" in der httpd.conf
--
a 13 year old Newbie
Last edited by Pc-dummy on 20. March 2003 18:58, edited 1 time in total.
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby dmarx » 20. March 2003 18:32

Super!!!

Das ist genau das was ich gesucht habe ich bin dir so Dankbar, das kann ich gar nicht wieder gutmachen.


Vielen, vielen Dank auch an das ganze Forum und deren Moderatoren!!!
dmarx
 
Posts: 55
Joined: 09. March 2003 20:56


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests