I'm a newcomer :-) and first time here

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

I'm a newcomer :-) and first time here

Postby CHESSBASE » 16. September 2011 15:38

First question:

Is the language here only english or can I write "wie das maul gewachsen ist"?

Second question:

I've two PC's in a home-network. The first and better PC is for doing all works. the second PC should be installed only like a pc for internet. The first is for internet at home between the two pc's.
Must i have windows for this internet-pc or can i install only xampp without windows or any other operating system?

currently i have windows 7 and an operating xampp.
but now i don't now, how to use pc n°2 from my pc n°1 :oops:

I hope, you can help me with very easy words, because I'm not a programmer :?
CHESSBASE
 
Posts: 11
Joined: 16. September 2011 15:26

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby Nobbie » 16. September 2011 21:18

CHESSBASE wrote:Is the language here only english or can I write "wie das maul gewachsen ist"?


Weder noch - das hier ist ein deutsches Forum. Ich frage mich, wieso Du das nicht an den Forenüberschriften erkennst? "Foren-Übersicht", "Grundlagen und Wissenswertes" ... wonach sieht das Deiner Meinung nach aus?

CHESSBASE wrote:Must i have windows for this internet-pc or can i install only xampp without windows or any other operating system?


Kein Computer der Welt funktioniert ohne Betriebssystem. Egal ob Xampp oder was auch immer darauf laufen soll: beim "Booten" wird das Betriebssystem geladen. Wenn das nicht vorhanden ist, startet der Computer nicht. Das kann Windows sein, oder vielleicht auch Linux, oder OSX - oder irgendein anderes Betriebssystem (wobei es zur Hardware passen muss).
Nobbie
 
Posts: 6920
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby CHESSBASE » 17. September 2011 07:25

Nobbie wrote:Weder noch - das hier ist ein deutsches Forum. Ich frage mich, wieso Du das nicht an den Forenüberschriften erkennst? "Foren-Übersicht", "Grundlagen und Wissenswertes" ... wonach sieht das Deiner Meinung nach aus?
Ich wurde dadurch irregeleitet, weil ich erst von Englisch auf Deutsch umstellen sollte :oops:

Nobbie wrote:Kein Computer der Welt funktioniert ohne Betriebssystem. Egal ob Xampp oder was auch immer darauf laufen soll: beim "Booten" wird das Betriebssystem geladen. Wenn das nicht vorhanden ist, startet der Computer nicht. Das kann Windows sein, oder vielleicht auch Linux, oder OSX - oder irgendein anderes Betriebssystem (wobei es zur Hardware passen muss).
Danke für die Antwort. War mir zwar irgendwie klar, aber 100% sicher war ich mir dann doch nicht.

Auf diesem Rechner (der "mein" Miniinternet werden soll) habe ich Windows XP drauf, Xampp läuft und den Localhost kann ich auch aufrufen. Wenn ich nun vom Hauptrechner auf diesen netzwerkintern zugreifen will, muss ich vermutlich nicht localhost eingeben, sondern http://ip-des-rechners, also vorher ihm eine feste IP intern vergeben?
CHESSBASE
 
Posts: 11
Joined: 16. September 2011 15:26

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby Nobbie » 17. September 2011 08:44

CHESSBASE wrote:muss ich vermutlich nicht localhost eingeben, sondern http://ip-des-rechners, also vorher ihm eine feste IP intern vergeben?


Jain - im Prinzip ist das zwar der richtige Weg (und das würde ich auch so empfehlen), aber man kann auch stattdessen den Namen des Computers eingeben, welcher dieser im Windows Netzwerk besitzt: http://netzwerkname-des-rechners. Letzteres funktioniert unabhängig davon, ob der Computer eine feste IP oder eine dynamisch zugewiesene IP besitzt.
Nobbie
 
Posts: 6920
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby CHESSBASE » 17. September 2011 08:59

Das ist natürlich gut. Da bin ich schon mal einen großen Schritt weiter. Vielen Dank für die Hilfe! Hier bleib ich :D
CHESSBASE
 
Posts: 11
Joined: 16. September 2011 15:26

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby CHESSBASE » 18. September 2011 09:38

Nobbie wrote:
CHESSBASE wrote:muss ich vermutlich nicht localhost eingeben, sondern http://ip-des-rechners, also vorher ihm eine feste IP intern vergeben?


Jain - im Prinzip ist das zwar der richtige Weg (und das würde ich auch so empfehlen), aber man kann auch stattdessen den Namen des Computers eingeben, welcher dieser im Windows Netzwerk besitzt: http://netzwerkname-des-rechners. Letzteres funktioniert unabhängig davon, ob der Computer eine feste IP oder eine dynamisch zugewiesene IP besitzt.

Den Zugriff habe ich nun fast geschafft. Also der PC reagiert auf meine Eingabe, lässt mich aber noch nicht richtig hinein.

"Neues XAMPP Sicherheitskonzept:
Der Zugriff auf das angeforderte Verzeichnis ist nur aus dem lokalen Netzwerk möglich.
Diese Einstellung kann in der Datei "httpd-xampp.conf" angepasst werden."

Diese Datei habe ich auch gefunden und genau angesehen. Allerdings weiß ich nun nicht, wie ich das anpassen kann bzw. wo ich welche Zeilen einfügen muss.

Ich hab aber über Google hier einen Beitrag dazu gefunden, der genau das Problem behandelt. Mal sehen, wie weit ich damit komme.
CHESSBASE
 
Posts: 11
Joined: 16. September 2011 15:26

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby Altrea » 18. September 2011 09:53

Dort musst du garnichts ändern.
Diese Sicherheitseinstellung schützt die sensiblen Bereiche von XAMPP (Verwaltungs-/Administrationsflächen) vor dem Zugriff von außen.
der htdocs Ordner und alle Unterordner darin (außer der xampp Ordner) sind davon nicht betroffen.

Beachte, dass standardmäßig eine index.php Datei in deinem htdocs Ordner liegt, welche Aufrufe automatisch ins xampp Unterverzeichnis weiterleitet.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6764
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby Nobbie » 18. September 2011 09:57

Wenn Du nicht vor hast, mit der Xampp Installation Online zu gehen, sondern sie wirklich nur im LAN zu benutzen, dann kannst Du diesen ganzen Block aus extra/httpd-xampp.conf löschen (oder auskommentieren - einfach '#' vor jede Zeile stellen):

Code: Select all
<LocationMatch "^/(?i:(?:xampp|security|licenses|phpmyadmin|webalizer|server-status|server-info))">
    Order deny,allow
    Deny from all
    Allow from ::1 127.0.0.0/8 \
               fc00::/7 10.0.0.0/8 172.16.0.0/12 192.168.0.0/16 \
               fe80::/10 169.254.0.0/16

    ErrorDocument 403 /error/HTTP_XAMPP_FORBIDDEN.html.var
   
</LocationMatch>


Wobei es mich schon wundert, dass der Fehler ausgegeben wird, denn im obigen Code wird der Zugriff aus den bekannten LAN-IPs (192.168.*.* bzw. 10.*.*.*) erlaubt. Was für IPs verwendest Du bei Dir?
Nobbie
 
Posts: 6920
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: I'm a newcomer :-) and first time here

Postby CHESSBASE » 18. September 2011 10:42

Nobbie wrote:Wenn Du nicht vor hast, mit der Xampp Installation Online zu gehen, sondern sie wirklich nur im LAN zu benutzen, dann kannst Du diesen ganzen Block aus extra/httpd-xampp.conf löschen (oder auskommentieren - einfach '#' vor jede Zeile stellen):

Code: Select all
<LocationMatch "^/(?i:(?:xampp|security|licenses|phpmyadmin|webalizer|server-status|server-info))">
    Order deny,allow
    Deny from all
    Allow from ::1 127.0.0.0/8 \
               fc00::/7 10.0.0.0/8 172.16.0.0/12 192.168.0.0/16 \
               fe80::/10 169.254.0.0/16

    ErrorDocument 403 /error/HTTP_XAMPP_FORBIDDEN.html.var
   
</LocationMatch>


Wobei es mich schon wundert, dass der Fehler ausgegeben wird, denn im obigen Code wird der Zugriff aus den bekannten LAN-IPs (192.168.*.* bzw. 10.*.*.*) erlaubt. Was für IPs verwendest Du bei Dir?


In der Fritzbox habe ich mal nachgehen und nun auch als feste interne IP: 192.168.178.20 eingetragen. Da müsste ich wohl oben nur aus " 192.168.0.0" meine "192.168.178.20" machen?
Dankesehr. Das hab ich gemeint. Denn ich möchte die Daten nicht auf meinem Haupt-PC haben und natürlich auch nicht ins öffentliche Netz stellen.

Ich bin drin :)
Nun muss ich mich halt durch die anderen Dinge wühlen und dazu werde ich erst mal hier das Forum durchsehen.
CHESSBASE
 
Posts: 11
Joined: 16. September 2011 15:26


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests