Startseite der Domain

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Startseite der Domain

Postby Blackraz0r » 05. July 2011 18:07

Hi Freunde, :)

also ich hab alles soweit eingerichtet (fast)

ich hab es im router alles freigegeben etc folgende probleme treten auf für dich ich keine lösung habe:

1. wenn ich aus dem internet meine dyndns-domain aufrufe kommt die Xampp-seite und NICHT (wie ichs gern hätte) die index.html in den htdocs! warum ?? how to fix it ?

2. ich benutze als server nen windows 7 rechner ... apache is zwar in der firewall freigegeben aber trotdem komm ich vom inet aus nciht ran wenn ich die firewall aktiv lasse ... how to fix it ???
hab jetz die firewall deaktiviert ... =/

ich kenn mich nich so richtig mit sowas aus und will einfach nur ne einfache seite aufstellen und das sind halt die 2 punkte die mich noch an der mache hindern .. ihc mein ich will nciht das andere die meine domain aufrufen mit ner passwortabfrage begrüßt werden sondern ner ganz normalen website =)
Blackraz0r
 
Posts: 6
Joined: 05. July 2011 18:02

Re: Startseite der Domain

Postby Blackraz0r » 05. July 2011 18:23

ok und jetz vllt en hilfreicher hinweis der nciht aus pusteblumen besteht ???

son wirres gelaber brauch ich nich .. ich brauch en lösungsweg .... entweder dafür oder du schlägst mir ne "sichere" alternative vor ....
Blackraz0r
 
Posts: 6
Joined: 05. July 2011 18:02

Re: Startseite der Domain

Postby Blackraz0r » 05. July 2011 18:36

hast du selber kein dunst oder was ??? ich hab ne einfache frage gestellt mit 2 punkten und du bist außer stande mir auch nur auf einen irgendetwas auch nur halbwegs nützliches zu sagen .. nur hohles drum rumreden ... die alternative wäre mir zu sagen in welcher datei ich umstellen kan nwelche seite beim aufrufen der url angezeigt wird ... mal so ne ?? um dich von mir aus nicht völlig als klugscheiß0er dastehen zu lassen ... den das is grade der fall du redest um den heißen brei ...
Blackraz0r
 
Posts: 6
Joined: 05. July 2011 18:02

Re: Startseite der Domain

Postby Altrea » 05. July 2011 23:46

Zu Frage 1)
Das liegt am DirectoryIndex der dafür sorgt, dass bestimmte Seiten in einer bestimmten Reihenfolge automatisch gesucht und ausgeliefert werden, wenn keine spezielle Datei angegeben ist.
Derzeit ist er so eingestellt, dass .php Dateien vor .html Dateien gesucht und ausgeliefert werden, und somit wird die index.php Datei ausgeliefert statt der index.html.
Die index.php wiederum enthält eine Weiterleitung auf den xampp Ordner in deinem htdocs Ordner.

Mit diesen Informationen solltest du das Problem lösen können.

Zu Frage 2)
woles Einwand ist nicht unberechtigt. Du versuchst hier XAMPP zweckzuentfremden. XAMPP ist dafür gedacht schnell und effektiv ohne große Hindernisse entwickeln zu können. Das Paket ist offen wie ein Scheunentor.
- Es hat unzählige Module aktiviert die du wahrscheinlich eh nicht verwenden wirst
- die Module selbst sind sehr offen, das heißt mit möglichst vielen Funktionen und wenig Einschränkungen konfiguriert
- Es verwendet keine, bzw. Standardpassworte die überall im Internet bekannt sind
- hat keine bis nur geringe Einschränkungen wie und worüber die sensiblen Bereiche von XAMPP erreichbar sind.
- XAMPP und dessen Module schmeißen mit Informationen und Signaturen nur so um sich
- sind schwer bis garnicht updatefähig, was bei Sicherheitslücken ein weiteres Risiko bietet.

Um es klar zu sagen: Allein dadurch dass WebDAV aktiv ist und nur ein Standardpasswort verwendet, kann man mit einem im Internet frei verfügbaren und aufs XAMPP Paket zugeschnittenen Script deinen vom Internet erreichbaren Webserver in 3 Sekunden zu einer Mailschleuder oder gar schlimmeren umfunktionieren.

Sichere Alternativen:
- Nutze XAMPP nur als lokale, nicht aus dem Internet erreichbare Entwicklungsumgebung und miete dir ein Webhosting-Paket. Die sind schon für sehr wenig Geld verfügbar. Soviel sollte dir die Sicherheit schon wert sein.
- Oder installiere dir Apache, PHP und MySQL seperat. Dessen Grundinstallation wäre schonmal 1000 Mal sicherer als XAMPP
- Oder verwende ein vorkonfiguriertes Paket, das für den Produktiveinsatz geeignet ist, wie das in meiner Signatur zu findende Zend Server CE

P.S.: Kleiner Hinweis am Rande: Als Betreiber eines Servers kannst du für eventuelle Schäden, die durch deinen Server verursacht werden haftbar gemacht werden. Und da du hier nun sehr detailiert davor gewarnt wurdest, hast du Kenntnis von der Unsicherheit des XAMPP Paketes mit Zugriff vom Internet.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8290
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests