Apache startet nach logrotate nicht mehr von selbst!

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache startet nach logrotate nicht mehr von selbst!

Postby pape » 07. March 2004 13:05

Hallo zusammen,

als vorabinformation sei gesagt, dass ich erst mal das Forum durchsucht habe aber leider nichts zu meinem Thema gefunden habe. Sollte da doch was sein bitte ich um Entschuldigung für das neue Thema :)

Es geht um Webserver. Apache auf SUSE LINUX 8.1. Der Webserver lief ca. 150 Tage am Stück ohne Probleme durch. Vor einer Woche hat sich der Apache dann Nachts um 00:15 Uhr verabschiedet mit folgender Fehlermeldung:

-----------------------------------------------------------------------------------

[Sat Mar 6 00:15:28 2004] [notice] SIGUSR1 received. Doing graceful
restart
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
accept_mutex_on: Identifier removed
[Sat Mar 6 00:15:28 2004] [info] mod_unique_id: using ip addr
217.172.160.208
[Sat Mar 6 00:15:29 2004] [notice] Apache/1.3.26 (Linux/SuSE)
mod_ssl/2.8.10 OpenSSL/0.9.6g PHP/4.3.2 FrontPage/4.0.4.3 configured --
resuming
normal operations
[Sat Mar 6 00:15:29 2004] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper:
/usr/sbin/suexec)
[Sat Mar 6 00:15:29 2004] [info] Server built: Oct 21 2002 17:06:49 [Sat Mar 6 00:15:29 2004] [notice] Accept mutex: sysvsem (Default: sysvsem) [Sat Mar 6 00:15:29 2004] [alert] Child 3180 returned a Fatal error... Apache is exiting!
accept_mutex_off: Identifier removed

-----------------------------------------------------------------------------------

Der Apache ließ sich nicht einfach mit "rcapache restart" bzw. "rcapache start" neu starten. Man musste erst alle httpd Prozesse killen damit der Apache sich wieder starten ließ.

Der Server lief dann eine Woche wieder normal durch doch seit drei Tagen haben wir den Fehler TÄGLICH (!!!).

Wir sind mittlerweile drauf gekommen, dass es mit dem nächtlichen logrotate zusammen hängt aber was genau das Problem ist konnte nicht lokalisiert werden. Wir haben dem Apache dann als Simulation das gleiche Signal geschickt und da funktioniert alles. Nur beim tatsächlichen logrotate schmiert der gute ab.

Wir haben eigentlich nichts großartiges geändert, so dass man das Phänomen mit diesen Dingen in Verbindung bringen könnte.

Für eventuelle Antworten Eurerseits muss ich erwähnen, dass mein Fachwissen noch begrenzt ist. Es wäre also gut nicht allzuviele Fachbegriffe und Slangs zu verwenden, so dass ich die Tipps auch nachvollziehen und anwenden kann :)

Solltet Ihr noch weitere Infos benötigen bitte einfach bescheid geben.

Vorab vielen Dank an alle, die uns hoffentlich weiterhelfen können.

Greetz

Pape
pape
 
Posts: 1
Joined: 07. March 2004 12:55

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests