MEIN APACHE GEHT NICHT

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

MEIN APACHE GEHT NICHT

Postby MichiHomi1988 » 03. March 2004 21:15

:cry: :cry:
Man ich weiß nich was ich noch machen soll.
Wie funktioniert dieser scheiß Apache Web server?
Ich packe meine HTML dateien in den htdocs
Ordner und dann versende ich die IP von mir.
Is die die man mit DUC rausfindet die richtige?
Niemand kann meine HP sehen? Immer kommt der
Fehler, dass sie nicht aufgebaut werden kann *:-(*
Habe Zone Alarm und XP P drauf. Habe Zone Alarm
gesacht, dass er es als Server tätigen lassen soll.
Wenn ich localhost oder 127.0.0.1 eingebe kommt sie aber

Trotzdem? Bei meinem Freund geht es und der hat 2000
Könnte es etwas damit zu tun haben?
Bitte helft mir

Der Progger
MichiHomi1988
 
Posts: 6
Joined: 03. March 2004 21:07

Postby PF4 » 03. March 2004 21:47

Beende ZoneAlarm erstmal komplett und teste es einfach nochmal.
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby MichiHomi1988 » 03. March 2004 21:50

Wie kann ich mit ZA Ports freigeben?

Der Progger
MichiHomi1988
 
Posts: 6
Joined: 03. March 2004 21:07

Postby Pc-dummy » 03. March 2004 21:53

@ MichiHomi

Ich hab hier mal die ganzen blödsinnigen posts gelöscht!

Sei bitte so ne und beende Zonealarm und fals aktiviert die von Windoof XP

MFG
Pc-Dummy
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby MichiHomi1988 » 03. March 2004 21:54

Ähhhm naja das mache ich nicht.
Habe ich gestern au7ch gemacht und dann hatte ich nen
Virus aufm rechner. Hab platt gemacht und konnte erst vor einer Std. wieder ins net.
Nie wieder

Der Progger
MichiHomi1988
 
Posts: 6
Joined: 03. March 2004 21:07

Postby MichiHomi1988 » 04. March 2004 19:01

Hallo?
Funktioniert trotzdem nicht. Was kann ich noch machen
wenn es nicht am ZA liegt? Hab ich doch aus gemacht.

Der Progger
MichiHomi1988
 
Posts: 6
Joined: 03. March 2004 21:07

Postby PF4 » 04. March 2004 19:48

Provider ?
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby MichiHomi1988 » 04. March 2004 20:02

Freenet 019231760
Der HTTP File Server geht auch nich im Netz nur im
LAN. *seuftz* Hab das gefühl das scheiß XP das nich
will. Apache auch nich usw.
Hab ZA schon aus und die XP Firewall wird man ja
wohl nich ausmachen müssen. Da steht, es kann sein das
der Zugriff auf diesen rechner eingeschränkt oder verboten
wird. Aber wenn ich den Lram aus machen Kommt dieser
NT fehler das er meinen rechner in 50 Seks runter fährt.
MichiHomi1988
 
Posts: 6
Joined: 03. March 2004 21:07

Postby Torfbolt » 05. March 2004 00:09

also den ersten Tipp den ich dir geben würde ist
http://freeav.de
:wink: Du hast nämlich wenn einmal dieser "NT Fehler" kommt mit Garantie den W32.Blaster drauf, der kann für einiges Ungemach und Fehlfunktionen sorgen.
Wenn dein Rechner dann wieder sauber ist und du die neusten Windowsupdates hast, würde ich nur den ZoneAlarm laufen lassen und bei dem ALLE Ports ausser Port 80 von aussen sperren.
Die WinXP Firewall brauchst du dann hoffentlich nicht, die hat bei mir bis jetzt nur für Ärger gesorgt. Mit einem vernünftig funktionierenden ZoneAlarm kannst du die also deaktivieren.

Danach nochmal probieren, sowas wie http://www.dyndns.org kann auch ganz nützlich sein.

Gruß David
User avatar
Torfbolt
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2004 01:20

Postby MichiHomi1988 » 06. March 2004 21:27

Hmm also ehrlich ich habe kene Ahnung von ZA.
Hab ich mir irgendwann ma runter geladen
und seit da an.... .
Wie kann ich damit die Ports sperren?

Der Progger
MichiHomi1988
 
Posts: 6
Joined: 03. March 2004 21:07

Postby Destavator » 09. March 2004 13:18

Wenn du ZA installierst sind standartmässig ALLE Ports von aussen gesperrt :P
Destavator
 
Posts: 13
Joined: 25. February 2004 11:09
Location: Wien

Postby Kristian Marcroft » 09. March 2004 13:35

Hi,

und genau da liegt der Fehler...
Hauptsache Firewall.. wie und was da eingestellt ist.. keine Ahnung...
Schmeiss ZA weg, das ist die bescheidenste Firewall die ich kenne.

Sucht mal mach ZA bzw. ZoneAlarm in diesem Forum...
Ihr werdet viele FEhler finden die auf ZA zurück zu führen sind.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Destavator » 09. March 2004 13:46

Da sieht man wieder das du von ZA absolut keine Ahnung hast, ich habe auf meinem Server ebenfalls ZA laufen und sobald der Apache einmal als Server eingetragen ist und zugelassen wurde gibts überhaup keine Probleme.
Die Probleme liegen meist daran, das es einige User gibt die meinen sie hätten die Weisheit mit dem Goldenen Löffel gefressen und es garnicht wert sehen mal in eine Beschreibung rein zu schauen....
Destavator
 
Posts: 13
Joined: 25. February 2004 11:09
Location: Wien

Postby TwoFace » 13. March 2004 12:41

ZA mag ja gut sein.

Aber: ZA schickt alle 2-3 Sekunden Informationen nach Hause!
=> Sygate Personal Firewall!

Deine IP:
Klick auf Start => Ausführen => gib CMD ein => ENTER drücken => ipconfig eingeben => Auflistung aller Netzwerk und DFÜ-Adapter mit IP-Adresse

2. Deaktiviere die doofe WinXP Firewall, die bringt nix dann kannst du sie genauso gut ausmachen.

3. Gehts mit dem rechnernamen? Gib im IE mal http://rechnername ein
TwoFace
 
Posts: 3
Joined: 13. March 2004 11:58


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests