WebDAV und Apache

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

WebDAV und Apache

Postby Wurchi » 09. May 2011 11:49

Hallo zusammen,

habe da ein problem bei der Einrichtung eines WebDav Ordners.
Habe mich schon wund gegoogeld aber leider nichts gefunden.

Folgendes Problem:
Wenn ich auf mein eingerichteten WebDav Ordner zugreifen möchte werden mir erstmal alle dateien angezeigt die dort vorhanden sind. Ich kann auch einen neuen Ordner erstellen, oder aber auch eine neue Textdatei erzeugen.
Will ich die Textdatei öffen um etwas reinzuschreiben öffnet sich mein Editor und sagt: Falscher syntax oder datei nicht vorhanden. Die Datei liegt aber definitiv auf dem Server. Umbenennen der datei geht auch nicht.

System:
Der Apache Server 2.2 liegt auf einem WindowsXP Testrechner. Dort versuche ich auch über die Windows Boardmittel auf die Dateien zuzugreifen. Netzlaufwerk verbinden Webrecource, etc. (localhost).
Die Webdav konfiguration ist nicht password geschützt. Also keine Authentication Basic oder so.
DAVLockDB habe ich in der Konfiguration mit angegeben, scheint aber nicht 100% zu funktionieren. Die Dateien tauchen im Conf Ordner nicht auf oder sind 0k groß wenn denn mal was da ist.
Achso es ist kein XAMP sondern ein standard Apache den ich soweit selber konfiguriert habe (PHP, etc...)

Hintergrund:
Möchte einen WebCalender für Outlook dort hinterlegen. Momentan ist es so, das Outlook wohl den kalender lesen kann aber nicht schreiben (Kalender ist schreibgeschützt) beim anlegen eines neuen Termins.

Habe schon Rechte des Ordners überprüft. Jeder hat dort vollen zugriff sowie das System auch!

Hat jemand eine Idee was ich noch falsch gemacht haben könnte?
Ist ja kein Hexenwerk eigentlich so wie ich das im internet gelesen habe, was die Konfiguration angeht.
Wurchi
 
Posts: 6
Joined: 03. April 2007 11:27
Location: Bad Münder

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests