mod_rewrite und Firewall

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

mod_rewrite und Firewall

Postby tick25806 » 29. April 2011 12:26

Hallo *,

ich habe folgendes Szenario. Mein Apache sitzt direkt auf der Firewall. Im Apache habe ich mehrere VHost konfiguriert die die Anfragen weiterleiten. Das ganze habe ich mit rewriterule als Proxy und ProxyPassReverse gelöst. Dies funktioniert auch super.

Nun muß ich noch einen VHost konfigurieren, in welchem von HTTP auf HTTPS gewechselt wird.

Brauch ich hier jeweils eine DNAT-Regel in der Firewall für Port 80 und 443 die auf die interne IP des Zielsystems geht ?

Momentaner Zustand ist das ich jeweils Port 80 und 443 als INPUT-Regel eingetragen habe. Die Anfragen kommen bis zum rewrite, werden dort umgeschrieben, kommen aber nie am internen Zielsystem an.

Danke im voraus.

Gruss

Tick
tick25806
 
Posts: 3
Joined: 31. July 2009 11:04

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests