Apache 2 und die vHosts

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 2 und die vHosts

Postby Toralf » 21. February 2004 10:31

Wie sicher ist das ganze mit dem prefork modul ? Wenn php und cgi dir sowie doc root ORDENTLICH configuriert sind. Kann man das ins web stellen oder wird dann einem der server unterm arsch weggehackt weil es zu unsicher ist ?

bsp:

<virtualhost 123.123.123.123:80>
ServerName Husten.com
ServerAlias www.husten.com
documentroot /var/www/web1/html/
ScriptAlias /cgi-bin/ /var/www/web1/html/cgi-bin/
php_admin_value openbasedir /var/www/web1/
php_admin_value uploadtmp /var/www/web1/phptmp
</virtualhost>


usw halt mit web2 bis webunendlich :)
Toralf
 
Posts: 33
Joined: 15. June 2003 18:27

Re: Apache 2 und die vHosts

Postby nemesis » 22. February 2004 19:05

Toralf wrote:Wie sicher ist das ganze mit dem prefork modul ? Wenn php und cgi dir sowie doc root ORDENTLICH configuriert sind. Kann man das ins web stellen oder wird dann einem der server unterm arsch weggehackt weil es zu unsicher ist ?

Prefork ist die gleiche Methode wie unter Apache 1.x
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Toralf » 22. February 2004 19:59

naja, es fehlen dann ja die userrechte, die gibts nur mit perchild. Deswegen frage ich mich ob ap2 dadurch nicht etwas unsicherer geworden ist. Aber wenn ich halt alle dirs richtig setze kriege ich zumindestens in der hinsicht keine probs ?
Toralf
 
Posts: 33
Joined: 15. June 2003 18:27


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests