apache und root-rechte

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

apache und root-rechte

Postby h-net » 19. February 2004 18:00

hi,

wäre jemand so net, mir ein apache zu geben, dem ich root-rechte geben kann???
oder kann mir jemand sagen, wie ich apache kompiliere, dass ich das einfach so in lampp einsetzen kann???
oser hat jemand überhaupt ne antleitung, wie ich apache kompiliere????

wär echst toll, wenn mir einer helfen könntegruß h-net
h-net
 
Posts: 19
Joined: 26. January 2004 22:34

Postby Stefan » 19. February 2004 21:08

Servus h-net,

http://www.baach.de/
http://lamps.efactory.de/

Hier findest Du Anleitung zum kompilieren von Apache und CO. Um Dir eine lampp-Umgebung zu gestalten.
Warum lädst Du eigentlich nicht einfach hier das Xampp für Dein OS runter und benutzt dies?


beste Grüße
Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Re: apache und root-rechte

Postby Thovan » 19. February 2004 22:42

h-net wrote:
wäre jemand so net, mir ein apache zu geben, dem ich root-rechte geben kann???


Nur so "interesse-halber": WOZU?

Ein Apache mit Root-Rechten stellt ein enormes Sicherheitsrisiko dar.
Damit könntest Du (theorethisch) per HTTP-Zugriff und mit entsprechenden Skripten Deinen Server-PC administrieren ...

und das ist nicht im Sinne der Unix/Linux-Rechteverwaltung.

In der Praxis bekommt Apache unter Linux einen eigenen Usernamen, eine eigene Gruppe und damit eigene Rechte!
Thovan
 
Posts: 68
Joined: 15. May 2003 09:26
Location: Leipzig

Postby DJ DHG » 19. February 2004 23:51

Moin Moin

in der regel läuft der Apache als nobody, muss aber als root
gestartet werden, weil nur der root ports freigeben darf die
unter 1024 (glaub) liegen.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Thovan » 20. February 2004 09:47

'ne Möglichkeit wäre auch, apache (bzw. in diesem Falle httpd) gleich beim booten zu laden, dann sind die root-Rechte nicht mehr nötig (ausser zum restart!)
Thovan
 
Posts: 68
Joined: 15. May 2003 09:26
Location: Leipzig

Postby Pc-dummy » 20. February 2004 09:55

Hi

Ich arbeite gerade daran einen Vhost als Root laufen zu lassen

Dabei muss ich aber in betracht ziehen das dieser Vhost egal was ich der Konfiguration einstelle immer ein "Black Hole" im System sein wirt!
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby h-net » 20. February 2004 18:10

danke für eire vielen antworten...


hätte jetzt jemand so ein apache parat, oder nicht?

gruß h-net
h-net
 
Posts: 19
Joined: 26. January 2004 22:34


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests