Priviligierter Webspace oder Alternative

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Priviligierter Webspace oder Alternative

Postby StrangeDays » 21. January 2011 21:13

Hallo zusammen,

ich arbeite momentan freiberuflich für eine Produktionsfirma von Naturdokumentationen und wir wollen unseren Kunden bzw vereinzelt den Sendern Trailer unserer aktuellen Projekte über unsere
Website bereitstellen. Anlässlich dessen hab ich bei einem Dienstleister einen virtualisierten Root Server angemietet auf dem ich ursprünglich angedacht hatte einen vsftpd einzurichten und dies dann in die Website einzubetten.

Das Problem ist das FTP per se leider sehr unsicher ist und auch wenn das Material jetzt nicht Top Secret ist hinterlässt die Tatsache das bei FTP Session erstmal Username und PW plain Text übermittelt werden einen faden Beigeschmack. FTP over SSL o. TLS wäre zwar ne Alternative allerdings unterstützen gängige Browser keine FTP Sessions über SSL und TLS und mein Auftraggeber wünscht sich halt aus Werbezwecken das Kunden die diesen Dienst beanspruchen über unsere Website gehen müssen.
Wäre es da alternativ nicht möglich ein SSL Zertifikat einer offiziellen Zertifizierungsstelle (oder über unseren Hosting Dienst) anzumieten und auf dem vServer Apache zu installieren um dort dann die Trailer bereitzustellen? Dann könnte ich auf unserer HP einen Bereich hinzufügen der quasi auf den durch Apache bereigestellten "Webspace" verlinkt und dort dann die Downloads liegen.

Die Frage ist einerseits ob dies grundsätzlich so funktioniert und andererseits ob ich damit auch Usern unterschiedliche Privilegien einräumen kann sodass nicht jeder User pauschal alles runterladen bzw auch sehen kann.

Für Tips und Anregungen bin ich sehr dankbar.
StrangeDays
 
Posts: 2
Joined: 21. January 2011 21:00

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests