Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby WilliL » 23. December 2010 20:18

ich würde testweise einen vhost mit den definierten IP-Adressen zum testen einrichten (auch name based , einmal IPv4 einmal IPv6 jeweils mit ":80" und dann wenn es nicht funktioniert, den Switch tauschen.
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby larsen » 24. December 2010 00:04

Nobbie wrote:Was passiert eigentlich, wenn Du auf dem Server selbst statt ::1 die IP fe80::217:8ff:fe43:99ff im Browser anforderst (also http://[fe80::217:8ff:fe43:99ff])?

Ist ok, ich bekomme ich die xampp-Seite. Bin jetzt nicht mehr im Firmen-Netz und der WLAN-Adapter hat ne andere IP (fe80::218:deff:febf:4787), aber das sollte sich ja auch auf die LAN-IPv6-Adresse übertragen lassen.
User avatar
larsen
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 17:22

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby larsen » 24. December 2010 00:09

WilliL wrote:ich würde testweise einen vhost mit den definierten IP-Adressen zum testen einrichten (auch name based , einmal IPv4 einmal IPv6 jeweils mit ":80" und dann wenn es nicht funktioniert, den Switch tauschen.

Ok, werde ich testen, wenn ich nächste Woche wieder in der Firma bin.

Interessehalber: Hat einer von euch schon den Zugriff auf xampp per Browser über IPv6 im lokalen Windows-Netz (XP) gemacht?

Schon mal schönen Dank für die Hilfe und frohe Weihnachten.
User avatar
larsen
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 17:22

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby WilliL » 24. December 2010 11:04

nein, bei mir alles fest eingestellt auf <VirtualHost 127.0.0.1:80>, reine lokale Testumgebung
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby Nobbie » 24. December 2010 11:26

larsen wrote:Interessehalber: Hat einer von euch schon den Zugriff auf xampp per Browser über IPv6 im lokalen Windows-Netz (XP) gemacht?


Nein. Ich müßte meinen FritzRouter um das IPv6 Paket erweitern, das ist mir zuviel der Mühe.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby larsen » 28. December 2010 13:00

Hallo zusammen,

WilliL wrote:ich würde testweise einen vhost mit den definierten IP-Adressen zum testen einrichten (auch name based , einmal IPv4 einmal IPv6 jeweils mit ":80" und dann wenn es nicht funktioniert, den Switch tauschen.


Habe ich wie folgt in "C:\xampplite\apache\conf\extra\httpd-vhosts.conf" eingerichtet:
Code: Select all
<VirtualHost 192.168.120.24:80>
    DocumentRoot "/xampplite/htdocs/vhost4"
    ServerName vhost4
</VirtualHost>

<VirtualHost fe80::217:8ff:fe43:99ff:80>
    DocumentRoot "/xampplite/htdocs/vhost6"
    ServerName vhost6
</VirtualHost>


Als Inhalt habe ich bei beiden Verzeichnissen eine index.php, die entweder den Text "4" oder "6" und dazu die aufrufende IP-Adresse anzeigt. Das funktioniert von meinem Rechner sowohl über IPv4 als auch über IPv6.

Vom Testrechner aus selbes Spiel wie vorher: ping ist ok, aber http nicht ("Netzwerkproblem").
Dabei ist es egal, ob ich über den normalen Switch gehe oder alternativ über einen Hub. Mittlerweile mit zwei anderen Rechnern getestet, die beide WinXP laufen haben. X-Over-Kabel kann ich morgen nochmal testen.


Was mir allerdings komisch vorkommt: Ich habe auf meinem Testrechner jetzt Wireshark installiert und sehe damit auch die pings, aber wenn ich im IE9 auf meinen Rechner verbinden möchte, ist davon rein gar nichts in Wireshark zu sehen. Weder auf dem "normalen" Realtek-Interface mit IP fe80::250:bfff:fe58:760b, noch auf dem "MS Tunnel Interface Driver" mit IP fe80::ffff:ffff:fffd.
User avatar
larsen
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 17:22

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby WilliL » 28. December 2010 21:19

sieh mal bei
firefox unter Browserzeile: about:config nach (Suchkriterium IPv)
iexplorer http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc780623%28WS.10%29.aspx
opera, hier scheint es keine Möglichkeit zu geben IPvX zu beeinflussen

Vielleicht interessanter Test http://whatismyipv6address.com/
nur via IPv6 erreichbar http://ipv6.google.com/

Ich kann mit IPv6 nicht nach extern zugreifen, obwohl in XAMPP u. FF IPv4/6 auf Automatisch stehen habe, wird vermutlich mein älterer Router sein
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby larsen » 29. December 2010 16:40

Bei Firefox steht folgendes. Das kann es also auch nicht verursachen. Zudem geht es bisher ja in keinem der getesteten Browser. Ob ich mal Lynx... ;-)
Code: Select all
network.dns.disableIPv6;false
network.dns.ipv4OnlyDomains;


"Internet Explorer stellt keine Verbindung her, wenn literale IPv6-Adressen im URL verwendet werden"
-> betrifft nur Windows Server 2003, hier ist aber Windows XP auf allen bisher getesteten Rechnern im Einsatz.

Die Tests auf die eigene IPv6-Adresse sind nicht möglich, da unser ISP noch kein IPv6 anbietet. Da gibt es noch nicht einmal einen Plan, wann das soweit sein wird... Von daher teste ich hier auch nur übers interne Netzwerk.

X-Over-Kabel hat übrigens auch keinen Unterschied ergeben.

Als nächstes stehen dann also Tests mit Vista/7 an, wenn die entsprechenden Kollegen wieder zurück sind.
User avatar
larsen
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 17:22

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby larsen » 11. January 2011 12:17

Habs gerade mit Win7 getestet und von dort aus ist der Zugriff auf meinen IPv6-vhost möglich. Das Problem scheint also an WinXP zu liegen.

Wird womöglich eine dieser Tunnel-Verbindungen verwendet anstelle der "normalen" LAN-Verbindung? Hier Beispiel-Einstellungen von meinem Rechner.
Code: Select all
Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::ffff:ffff:fffd%5
        Standardgateway . . . . . . . . . :

Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:192.168.120.24%2
        Standardgateway . . . . . . . . . :


Ich werde mal schauen, ob man das deaktivieren kann...
User avatar
larsen
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 17:22

Re: Zugriff per IPv6 nur von localhost möglich

Postby larsen » 11. January 2011 13:36

Mittels "netsh interface ipv6 set teredo disable" sowohl auf meinem PC als auch auf dem Test-PC deaktiviert. Brachte aber keine Veränderung.

Ich habe das Gefühl, dass es mit Win XP allgemein nicht möglich ist, IPv6 im internen Netzwerk zu nutzen, auch wenn das unwahrscheinlich klingt...
User avatar
larsen
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 17:22

Previous

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests