java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby oliver90 » 29. November 2010 19:07

Hallo..
ich möchte eine Web Anwendung welche mit CouchDB kommuniziert schreiben,
und bräuchte aber zusätzlich etwas java/c#/c++ (egal welche sprache) um mir zb. pdf files generieren zu lassen....
die einzigen frameworks die ich habe sind die CouchDB oder der Apache HTTP Server...
ist das möglich?

mfg

ps, hoffe ich habe mich klar ausgedrückt :)
oliver90
 
Posts: 8
Joined: 29. November 2010 19:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby WilliL » 29. November 2010 21:29

Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby Nobbie » 29. November 2010 22:51

oliver90 wrote:Hallo..
ich möchte eine Web Anwendung welche mit CouchDB kommuniziert schreiben,


Aha. Und was ist CouchDB?

oliver90 wrote:und bräuchte aber zusätzlich etwas java/c#/c++ (egal welche sprache) um mir zb. pdf files generieren zu lassen....


Was heißt "zusätzlich"? Zusätzlich zu was? Und wieso glaubst Du, dass Du das benötigst?

oliver90 wrote:die einzigen frameworks die ich habe sind die CouchDB oder der Apache HTTP Server...


Was ist ein "framework" und warum ist Apache ein "framework"?

oliver90 wrote:ist das möglich?


Ich würde glauben "ja". Aber kenne CouchDB nicht.

oliver90 wrote:ps, hoffe ich habe mich klar ausgedrückt :)


Mäßig, geht so. s.o.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby oliver90 » 30. November 2010 09:33

danke WilliL für deine links !!

@Nobbie:
Nobbie wrote:
oliver90 wrote:Hallo..
ich möchte eine Web Anwendung welche mit CouchDB kommuniziert schreiben,


Aha. Und was ist CouchDB?
couch db ist eine dokumentorientierte datenbank welche über eine rest schnittstelle mir JSON objekte schicken kann
dachte ich schreibs rein damit ihr wisst worums geht, eigendlich dachte ich eh eher daran im apache sowas laufen zu lassen wie WilliL mir im XAMPP den link gepostet hat


oliver90 wrote:und bräuchte aber zusätzlich etwas java/c#/c++ (egal welche sprache) um mir zb. pdf files generieren zu lassen....


Was heißt "zusätzlich"? Zusätzlich zu was? Und wieso glaubst Du, dass Du das benötigst?
mit zusätzlich meinte ich neben meiner webpage die im apache liegt mit der ich auf die CouchDB zugreife
(ich wusste nicht dass es im php sowas auch gibt)
aber mir wärs lieber wenn ich im apache so ein service speicehrn kann welches ich dann über meine webpage aufrufe.
apache server desswegen weil die couchDB auch ein apache produkt ist, und mir der apache server es mir daher lieber als XAMPP ist


oliver90 wrote:die einzigen frameworks die ich habe sind die CouchDB oder der Apache HTTP Server...


Was ist ein "framework" und warum ist Apache ein "framework"?
also framework bezeichne ich eine umgebung(rahmen) in der ich etwas(java,c#,c++,... code) "laufen"/ausführen lassen kann...
ich weiss nicht ob das im apache möglich ist, aber ich dachte mal dass das geht.

oliver90 wrote:ist das möglich?


Ich würde glauben "ja". Aber kenne CouchDB nicht.

oliver90 wrote:ps, hoffe ich habe mich klar ausgedrückt :)


Mäßig, geht so. s.o.
oliver90
 
Posts: 8
Joined: 29. November 2010 19:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby Altrea » 30. November 2010 10:16

PDFlib ist ja ganz schön, nur die Lizensierung und damit u.U. verbundenen Lizenzkosten machen es für kleine Projekte absolut unattraktiv.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8293
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby Nobbie » 30. November 2010 11:54

Ich habe mir mal auf die Schnelle ein Tutorial über CouchDB angeschaut - wenn ich das so sehe und nun Deine Frage nochmal lese, dann habe ich das Gefühl, dass Du weder CouchDB noch Apache "kennst", denn die Frage, so wie sie gestellt ist, ist wenig sinnvoll.

Was hast Du mit CouchDB schon gemacht und wie stellst Du Dir eine "Webanwendung" vor? Wieso meinst Du, Du bräuchtest CouchDB oder Apache? Und wieso meinst Du, Du bräuchtest java/c#/c++?
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby oliver90 » 02. December 2010 08:24

Nobbie wrote:Ich habe mir mal auf die Schnelle ein Tutorial über CouchDB angeschaut - wenn ich das so sehe und nun Deine Frage nochmal lese, dann habe ich das Gefühl, dass Du weder CouchDB noch Apache "kennst", denn die Frage, so wie sie gestellt ist, ist wenig sinnvoll.

Was hast Du mit CouchDB schon gemacht und wie stellst Du Dir eine "Webanwendung" vor? Wieso meinst Du, Du bräuchtest CouchDB oder Apache? Und wieso meinst Du, Du bräuchtest java/c#/c++?


also apache kenn ich tatsächlich nicht, aber ich brauch nen web server, soviel weiss ich ...

also ich möchte nur als sample zur couchDB (welche mir neu ist) ein stammdatenverwaltungssystem machen... wie und über was man auf couchDB zugreift hast du ja im tutorial gelesen, also weisst du auch warum ich einen webserver brauche indem ich die webseiten verwalte.

und zusätzliches java / c# brauche ich weil ich aus den daten die ich in der couchDB verwalte auch pdf/(oder word) dateien generieren möchte.
oliver90
 
Posts: 8
Joined: 29. November 2010 19:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby oliver90 » 05. December 2010 23:03

<up>
oliver90
 
Posts: 8
Joined: 29. November 2010 19:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby Nobbie » 05. December 2010 23:10

oliver90 wrote:<up>


??
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby oliver90 » 06. December 2010 00:00

ich hab das geschrieben damit mein topic wieder weiter rauf rückt und ihn wieder mehr leute lesen weil irgendwie keiner mehr antwortet und mein problem noch immer besteht :(
oliver90
 
Posts: 8
Joined: 29. November 2010 19:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby Nobbie » 06. December 2010 09:17

oliver90 wrote:ich hab das geschrieben damit mein topic wieder weiter rauf rückt und ihn wieder mehr leute lesen weil irgendwie keiner mehr antwortet und mein problem noch immer besteht :(


Welches Problem?
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby oliver90 » 06. December 2010 12:33

na dass ich irgendwo code laufen lassen möcht...
oliver90
 
Posts: 8
Joined: 29. November 2010 19:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby Nobbie » 06. December 2010 12:48

Und? Soll das jemand für Dich lernen und ausprogrammieren? Oder wie stellst Du Dir das vor?
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby oliver90 » 06. December 2010 13:32

ich fragte doch nur ob jemand weiss wo und wie man das implementieren kann.
oliver90
 
Posts: 8
Joined: 29. November 2010 19:04

Re: java/c#/c++ im Apache(oder CouchDB) laufen lassen.

Postby Nobbie » 06. December 2010 14:15

Was implementieren kann? Und was "wie und wo"?

Ja, man kann die Anforderung erfüllen, und wie es aussieht, gibt es für PHP alle notwendigen Schnittstellen. Sowohl zur CouchDB, als auch zur Erstellung von PDFs und wie das mit Worddateien aussieht, kann man später immer noch schauen, was genau notwendig ist.

Also nochmal: Ja, geht.

Nur "machen", das mußt Du es. Nur, wieso willst Du etwas machen, wo Du von keiner einzigen Komponente nicht die geringste Kenntnis besitzt?!
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Next

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests