Apache als Service lässt kein exec zu

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache als Service lässt kein exec zu

Postby bronko213 » 02. November 2010 18:29

hallo :)

folgendes problem habe ich: benutze ein Windows xp system mit xampp. Ich möchte nun über PHP eine batch Datei starten. Das funktioniert auch wunderbar, wenn ich Apache von Hand starte. Da ich aber den Apache beim Systemstart automatisch laufen lassen will, habe ich den "Svc" Checkbox angeklickt. Danach funktioniert das starten der Batch Datei über PHP nicht mehr.
Gibt es irgendwelche anderen Einstellungen die aktiv sind wenn ich Apache als Service installiere? Was sind die unterschiede?

Kleine dumme Frage noch^^. Habe im gleichen Netzwerk einen SBS 2003 am laufen der auch Xampp installiert hat und Apache und MySQL als Service laufen (Dort funktioniert das Starten der Batch Datei über PHP auch nicht). Kann es zu irgendwelchen Konflikten kommen wenn ich zwei Apache Server im Netzwerk Betreibe?

Gruß ben
bronko213
 
Posts: 2
Joined: 02. November 2010 18:00

Re: Apache als Service lässt kein exec zu

Postby Nobbie » 02. November 2010 21:15

bronko213 wrote:Gibt es irgendwelche anderen Einstellungen die aktiv sind wenn ich Apache als Service installiere? Was sind die unterschiede?


Es gibt eine Menge Unterschiede. Wenn Apache als Dienst gestartet wird, wird es vom User "System" ausgeführt. Der hat erheblich eingeschränkte Rechte, hat ein eigenes Environment (Umgebungsvariablen) und vor allem stehen viele Netzwerkressourcen nicht zur Verfügung, wie beispielsweise Netzlaufwerksbuchstaben u.ä.

bronko213 wrote:Kann es zu irgendwelchen Konflikten kommen wenn ich zwei Apache Server im Netzwerk Betreibe?


Nö.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Apache als Service lässt kein exec zu

Postby bronko213 » 03. November 2010 12:01

Nobbie wrote:Es gibt eine Menge Unterschiede. Wenn Apache als Dienst gestartet wird, wird es vom User "System" ausgeführt. Der hat erheblich eingeschränkte Rechte, hat ein eigenes Environment (Umgebungsvariablen) und vor allem stehen viele Netzwerkressourcen nicht zur Verfügung, wie beispielsweise Netzlaufwerksbuchstaben u.ä.


Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Gibt es möglichkeiten die Rechte des Services zu ändern? Speziell im bezug auf das Ausführen von Dateien.
bronko213
 
Posts: 2
Joined: 02. November 2010 18:00

Re: Apache als Service lässt kein exec zu

Postby Nobbie » 03. November 2010 23:49

Man kann in Windows Dienste mit anderen UserIDs ausführen lassen.

Du bist aber sicherlich auch der gleichen Meinung wie ich, dass so eine Frage wirklich überhaupt rein gar nichts mehr mit Apache und Xampp zu tun hat. Wenn Du fortführende Fragen zu Diensten, Usern und Rechten unter WindowsXP hast, solltest Du das in einem entsprechenden Forum anfragen.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests