openSUSE: Apache beim Systemstart mit SSL starten

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

openSUSE: Apache beim Systemstart mit SSL starten

Postby klimmbimm » 27. October 2010 15:38

Hallo zusammen!

Ich habe openSUSE 11.3 und einen Apache-Webserver mit konfiguriertem SSL. Leider startet der Apache nach dem Booten ohne mod_ssl. Wo kann ich eintragen, dass im "Autostart"/ beim Hochfahren der Apache-Dienst direkt mit SSL startet?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

MfG

KB
klimmbimm
 
Posts: 9
Joined: 17. September 2010 14:33

Re: openSUSE: Apache beim Systemstart mit SSL starten

Postby klimmbimm » 09. November 2010 10:27

war die frage zu einfach?
ich habs jedenfalls noch nicht rausgefunden. würde mich über eine antwort sehr freuen!
klimmbimm
 
Posts: 9
Joined: 17. September 2010 14:33

Re: openSUSE: Apache beim Systemstart mit SSL starten

Postby Nobbie » 09. November 2010 11:45

Das wird nicht beim Autostart angegeben, sondern in der Konfigurationsdatei httpd.conf
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: openSUSE: Apache beim Systemstart mit SSL starten

Postby klimmbimm » 10. November 2010 16:13

also in der httpd.comf wird bei mir zB auf eine ssl-global.conf verwiesen.
ich glaube dort wurde nichts geändert. die ssl-zertifikate werden alle in einer vhosts.conf angegeben.

ssl funktioniert aber nur, wenn ich explizit zur laufzeit "rcapache start -DSSL" angebe. also dachte ich, dass beim systemstart der parameter "-DSSL" fehlt. ist das nicht so?
klimmbimm
 
Posts: 9
Joined: 17. September 2010 14:33

Re: openSUSE: Apache beim Systemstart mit SSL starten

Postby Nobbie » 10. November 2010 19:36

klimmbimm wrote: dass beim systemstart der parameter "-DSSL" fehlt. ist das nicht so?


Ne, das ist nicht so.

Ich kann Dir als allerallererstes dringendst empfehlen, endlich mal Dokumentation zu lesen. Wenn ich sehe, dass Du hier 2 Monate lang eine Frage "aussitzt", anstatt einfach mal aktiv zu werden und zu lesen, dann denke ich, das ist vielleicht zuviel verlangt für Dich. Man lernt Linux und Apache nicht dadurch, dass man jedes Bit und Byte in Foren erfragt und geduldig wartet, bis jemand antwortet. Man muss lesen - und es gibt wirklich alles zu lesen, alles ist dokumentiert.

Ob "rcapache" die Kommandozeilenoptionen nach unten weiterreicht, weiß ich beispielsweise nicht, das ist eine OpenSuSE-spezifische Variante. Müßtest Du selbst herausfinden, ist aber im Prinzip zweitrangig. Wenn, dann wird damit sowieso nur eine Variable (nämlich die Variable SSL) definiert, und diese Definition (ob vorhanden oder nicht) kann dann in den *.conf Dateien abgefragt werden (mit einer entsprechenden if-Abfrage). Und in Abhängigkeit davon, ob diese Abfrage erfüllt ist oder nicht, ist in manchen *.conf-Dateien dann der notwendige "LoadModule" auf das Modul mod_ssl eingerichtet. Das müßtest Du nachschauen, vermutlich geschieht das in ssl-global.conf.

Aber das ist wie gesagt nur eine Möglichkeit, wie man es machen KÖNNTE. Man kann natürlich auch einfach direkt (ohne Abfrage der Variablen SSL) den LoadModule festlegen, das ist Dir freigestellt, das ist nur eine "bequeme" Lösung, um mit möglichst wenigen Mitteln mal mit oder mal ohne SSL zu starten. Aber eine Vorschrift, wie man das nun gestaltet, gibt es nicht. Die einzige Pflicht, die es gibt, ist der Loadmodule mod_ssl - das ist das, was Du brauchst.

Das sollte Dir als Denkanstoß genügen - diese Dinge sind alle dokumentiert und man kann sowohl Tutorials wie auch normale Dokumentation lesen, wo das alles ausführlich erläutert wird.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: openSUSE: Apache beim Systemstart mit SSL starten

Postby klimmbimm » 26. November 2010 11:32

Lösung:
In der Datei /etc/sysconfig/apache2 folgendes editieren:
Code: Select all
APACHE_SERVER_FLAGS="SSL"
klimmbimm
 
Posts: 9
Joined: 17. September 2010 14:33


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests