403 Zugriffsproblem trotz exakt gleicher Rechte

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

403 Zugriffsproblem trotz exakt gleicher Rechte

Postby TimKraemer » 05. July 2010 10:32

Hallo Zusammen,

ich richte in meinem Institut gerade ein Wiki (moinmoin engine) auf Red Hat/Apache ein und bin auf ein mir unverständliches Rechteproblem gestoßen:

Ich wollte das Standardlogo (moinmoin.png) des Wikis durch unser Institutslogo (TCSLogo.png) ersetzen. D.h. Ich habe über scp mein Logo auf den Server in das selbe Verzeichnis (../htdocs/common/) kopiert und die Rechte von TCSLogo.png an die Rechte der alten Logos angepasst.

Das ganze sieht jetzt so aus:

Code: Select all
[tcs@instwiki1 common]$ ls -l
total 60
drwxr-x--- 2 tcs tcs 4096 Dec 16  2009 ie7
drwxr-x--- 2 tcs tcs 4096 Dec 16  2009 js
-rw-r----- 1 tcs tcs  565 Dec 16  2009 moindude.png
-rw-r----- 1 tcs tcs 3844 Dec 16  2009 moinmoin_alpha.png
-rw-r----- 1 tcs tcs 6190 Dec 16  2009 moinmoin.png
-rw-r----- 1 tcs tcs 8806 Jun 30 12:37 TCSLogo.png


Wenn ich jetzt das neue Logo (entweder eingebunden ins Wiki, oder direkt) aufrufe dann bekomme ich ein 403:
http://wiki.tcs.uni-heidelberg.de/wiki/ ... CSLogo.png

Die anderen (alten) Logos lassen sich aufrufen:
http://wiki.tcs.uni-heidelberg.de/wiki/ ... inmoin.png
http://wiki.tcs.uni-heidelberg.de/wiki/ ... _alpha.png
http://wiki.tcs.uni-heidelberg.de/wiki/ ... indude.png

Ich habe auch schon probiert den billigen Trick ausprobiert einfach die Namen von TCSLogo.png und moinmoin.png zu vertauschen. Das blieb aber ohne Erfolg.
Selbst wenn ich die Rechte des Logos mit chmod auf 777 setze (also lese-/schreib-/ausführrechte für alle) bleibt der 403.

D.h. ich habe wohl irgendwelche Rechteeinstellungen übersehen, aber welche?

Wer hat einen Rat?

Gruß

Tim
TimKraemer
 
Posts: 3
Joined: 05. July 2010 10:15

Re: 403 Zugriffsproblem trotz exakt gleicher Rechte

Postby TimKraemer » 05. July 2010 14:25

wole wrote:---> chown vielleicht?


User und Gruppe sind bei allen vier Grafiken gleich. Da die drei orginal Grafiken der MoinMoin Engine angezeigt werden, sollte es ja mit Benutzer und Gruppe beim neuen Logo keine Probleme geben. (Oder?)

Und scp (secure shell copy) benutze ich um über ssh dateien auf meinen Server zu kopieren. Das geht natürlich auch über FTP. Aber das ist hier ja nicht das Problem.

Gibt es noch irgendwelchen Rechteeinstellungen welche ich übersehen haben könnte?
TimKraemer
 
Posts: 3
Joined: 05. July 2010 10:15

Re: 403 Zugriffsproblem trotz exakt gleicher Rechte

Postby Nobbie » 05. July 2010 15:54

TimKraemer wrote:Wer hat einen Rat?


Schau im error_log nach, da steht mehr drin.

Das hat mit den Dateirechten auch nichts zu tun, das unterbindet der Server (nicht das Dateisystem), sprich: da ist irgendein "Schutz" drauf. Sei es durch eine Allow/Deny Klausel, vielleicht wegen Groß/Kleinschreibung, vielleicht ein Rewrite, der in die Hose geht - das ist von hier nicht beantworten. Im error_log steht mehr, sonst (bzw. sowieso) mußt Du die Apachekonfiguration durchkauen.

Benenne das Bildchen mal um und probiere es dann - es wird gehen. Und dann ist klar, dass ist irgendein Apache Problem. Es fällt ja auch auf, dass es das einzige Bild mit Großbuchstaben ist, außerdem mit TCS* am Anfang ggf. gegen eine Namenskonvention verstößt - und/oder vielleicht ist im Dateinamen ein Leerzeichen oder andere nicht sichtbares Sonderzeichen drinne oder am Ende (mit "ls -l | od -c" kannst Du das nachschauen).
Last edited by Nobbie on 05. July 2010 15:56, edited 3 times in total.
Nobbie
 
Posts: 8767
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: 403 Zugriffsproblem trotz exakt gleicher Rechte

Postby TimKraemer » 05. July 2010 17:13

Wie bereits anfangs erwähnt: Andere Namen, Schreibweisen habe ich schon ausprobiert. Selbst wenn ich die Namen moinmoin.png und TCSLogo.png vertausche funktioniert es nicht: moinmoin.png bekommt dann den 403 und TCSLogo.png wird angezeigt.

Das Zugriffsrechte und Eigentumsrechte richtig gesetzt sind, ist oben schon beschrieben (siehe Codefragment).

Die Datei wurde auch richtig kopiert: erneutes herunterladen über ssh bringt die datei richtig zurück.

Es kann also nur an irgendwelchen externen Rechtekonflikten liegen.

Da mir jetzt der Server gerade eben plötzlich den Zugriff über ssh auf htdocs/ (mein Verzeichnis!) verweigert, gibt es hier vermutlich ein größeres Problem in unserem Rechenzentrum. D.h. ich werde mich an die wenden.
TimKraemer
 
Posts: 3
Joined: 05. July 2010 10:15


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests