WAMP+WLAN: 4 XP-Notebooks und einer davon als Server...

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

WAMP+WLAN: 4 XP-Notebooks und einer davon als Server...

Postby mtemp » 01. June 2010 22:12

Hallo,
möchte folgendes erreichen (alles unter XP):

1) 4 identische Notebooks sollen Zugang zu WLAN bekommen -> funktioniert
2) 1 Notebook davon mit XAMPP (PHP + mySQL nutzend) -> funktioniert
3) an diesem Notebook soll direkt gearbeitet werden (nämlich über eine Webanwendung, die über localhost aufgerufen wird) -> funktioniert
4) Zugleich soll dieses Notebook aber auch als Server dienen. Sprich: die anderen 3 Notebooks sollen als Clients ebenfalls auf diese Webanwendung zugreifen können

Punkt (4) bereitet insofern Probleme, dass ich nur von localhost aus Zugriff auf die Datenbank habe -- doch dieses Problem sollte ich selbst lösen können.

Frage ist eher: wenn ich nun selbst an dem "Server-Notebook" arbeite, also die Webanwendung bediene, aber auch zugleich -- wenn auch nicht mit dem selben Ausmaß, eher also gelegentlich -- auf diese Webanwendung von den 3 Clients aus zugegriffen werden soll, kann es hier "irgendwie zu irgendwelchen" Problemen kommen?
zB bzgl. Performance oder Absturz des XAMPP-Systems u.dgl.?

Stört es dabei, wenn ich direkt auf dem "Server-Notebook" arbeite und von den anderen Clients drauf zugegriffen wird? Oder sollte dieses "Server-Notebook" wirklich nur als Server fungieren? Möchte ihn aber direkt nutzen, um hier die Abfragen/Eingaben nicht immer übers WLAN zu machen (um ein besseres Gefühl dabei zu haben...).


Freue mich über Eure Antworten & Meinungen!
Viele Grüße & vielen Dank
Carlos
mtemp
 
Posts: 12
Joined: 17. February 2008 13:45

Re: WAMP+WLAN: 4 XP-Notebooks und einer davon als Server...

Postby mtemp » 02. June 2010 13:20

wole wrote:Die Frage kannst nur du beantworten.
Ausstattung/Geschwindigkeit "Server-Notebook"? Gleichzeitiger Schreibzugriff auf Daten/Datenbank?
Probier es doch aus. Wenn du vorher eine Datensicherung gemacht hast passiert nicht viel.

Da ich bisher darin -- WLAN mit 4 Notebooks, davon eines mit WAMP/XAMPP, an allen 4 Notebooks soll auf dieses WAMP zugegriffen werden -- überhaupt keine Erfahrung hatte (bisher nur Webseiten lokal erstellt/gestellt, dann auf Webserver hochgeladen), dachte ich, manch ein User hat vielleicht mit einem ähnlichen Setting mal gearbeitet.
Konkret geht's bei mir darum, Daten und Ergebnisse von Teilnehmer einer Laufveranstaltung (max. insg. 200 an den 3 angebotenen Läufen) zu verwalten; am Ziel zB die Ergebnisse zu erfassen und per WLAN diese auf den "Hauptrechner" zu übertragen (notfalls per USB) und auszuwerten. Im Prinzip finden die Hauptarbeiten und die meisten Zugriffe auf die Datenbank von diesem "Server-Notebook" aus statt, die anderen greifen nur "gelegentlich" drauf zu, um zB die Teilnehmer eines Laufes abzurufen und diese ausdrucken zu können.
Ich möchte halt sichergehen, dass die Arbeit auf diesem "Server-Notebook" nicht blockiert wird o.dgl., wenn eben mal ein Zugriff von den anderen 3 Rechnern aus erfolgt.

Alle Notebooks identisch: Intel Core 2 Duo T7500 2,2 GHz, 2 GB RAM

Danke + Grüße
Carlos
mtemp
 
Posts: 12
Joined: 17. February 2008 13:45

Re: WAMP+WLAN: 4 XP-Notebooks und einer davon als Server...

Postby Nobbie » 02. June 2010 14:03

mtemp wrote:
wole wrote:Da ich bisher darin -- WLAN mit 4 Notebooks, davon eines mit WAMP/XAMPP, an allen 4 Notebooks soll auf dieses WAMP zugegriffen werden -- überhaupt keine Erfahrung hatte (bisher nur Webseiten lokal erstellt/gestellt, dann auf Webserver hochgeladen), dachte ich, manch ein User hat vielleicht mit einem ähnlichen Setting mal gearbeitet.


Das glaubst Du doch nicht wirklich? Wer besitzt denn schon 4 Notebooks??
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: WAMP+WLAN: 4 XP-Notebooks und einer davon als Server...

Postby mtemp » 02. June 2010 14:09

Nobbie wrote:Das glaubst Du doch nicht wirklich? Wer besitzt denn schon 4 Notebooks??

Hey, nur nicht neidisch werden ;)
Es müssen ja auch keine 4 sein und auch keine 4 identische.
Jemand könnte zB einen Freund gefragt haben, für sein Vorhaben ihm sein Notebook zu leihen -- und das x 4 = 4 Notebooks. Und mir/Dir fallen bestimmt noch mehr Ideen ein, um an 4 Notebooks zu gelangen...

Aber ich sehe (schon/ein), dass ich wohl mit diesem Vorhaben allein im Wald stehe. Immerhin mit WLAN ;)


Du siehst also, man kann alles glauben, selbst mir -- und hiermit folgt das letzte Smiley, zumindest in dieser Antwort ;)
mtemp
 
Posts: 12
Joined: 17. February 2008 13:45

Re: WAMP+WLAN: 4 XP-Notebooks und einer davon als Server...

Postby mtemp » 11. June 2010 10:11

So, das Experiment ist beendet und sogar geglückt.
Der WLAN-Empfang war zwar bescheiden, doch reichte es aus, um von zwei Notebooks aus auf das "Server-Notebook" zuzugreifen. Also Webseiten aufzurufen, die Daten aus einer mySQL-Datenbank holen. Nur der erste Zugriff hatte etwas länger gedauert, wohl aber wg. des JS-Gerümpels. An dem Servernotebook konnte unabhängig davon weiter gearbeitet werden, es gab also keine erkennbaren Verzögerungen o.ä.
Von diesem "Server-notebook" wurde zudem auf ein frei gegebenes Laufwerk eines 4. Notebooks zugegriffen -- hat also alles genau so geklappt, wie wir es uns erträumt hatten :)

Vielen dank für Eure Antworten & bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt, nun muss ein 5. Notebook her. Haha.
mtemp
 
Posts: 12
Joined: 17. February 2008 13:45


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests