Codierung - Charset etc.

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Codierung - Charset etc.

Postby Gelati » 16. January 2004 21:59

Hallo Leute

Ich hab:
Apache 2.0.48 auf Suse Linux 9.0, ganz normale konfiguration etc. ich weiss nicht viel über das ganze. Webseite läuft mit dyndns Account. Soweit alles OK.

Problem:
Seit ich von Apache 1 auf 2 umgestiegen bin (durch die installation von linux 9.0) ist jede html Seite automatisch auf Unicode ( UTF-8 ) eingestellt (beim Client). Ich habe aber ä ö und ü und so drin welche dadurch nicht angezeigt werden.
Ich hab die seiten mit so einem Generator unter W2k erstellt. Bei diesem konnte ich angeben, dass ich das ganze als "charset=iso-8859-2" oder so haben will. Der Generator trägt dies dann einfach in die html ein:

<link rel="stylesheet" TYPE="text/css" HREF="index.css">
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-2">
<meta http-equiv="imagetoolbar" content="no">
<script language="JavaScript" type="text/javascript">

Anschliessend hab ich die Dateien übers Netzwerk (Samba) auf den Linuxrechner ins entsprechende Verzeichnis getan. Nun läufts, nur eben die Codierung ist falsch. Die Seiten haben so komische Hiroglyphen. Ich kann dann aber im IE auf Codierung->Westeuropäisch (ISO) schalten, dann gehts, aber nur bis zu einem Refresh, bzw. zur nächsten Seite.

Was mach ich falsch? Ich hab schon Stunden im internet gesucht, aber nichts gefunden!

Danke für die Hilfe
Gelati
Gelati
 
Posts: 4
Joined: 16. January 2004 21:45

Postby wauk » 12. March 2004 12:34

habe auch das gleiche problem und kann keine lösung finden.

meine html- bzw. php-seiten verwenden russische windows-kodierung.

<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=WINDOWS-1251">

apache 2.0 hat aber probleme die seiten in richtiger kodirung zum client zu schicken.

httpd.conf hat folgende einträge:

AddLanguage ru .ru

AddDefaultCharset Off

AddCharset WINDOWS-1251 .cp-1251 .win-1251
AddCharset CP866 .cp866
AddCharset KOI8-r .koi8-r .koi8-ru
AddCharset KOI8-ru .koi8-uk .ua
AddCharset ISO-10646-UCS-2 .ucs2
AddCharset ISO-10646-UCS-4 .ucs4
AddCharset UTF-8 .utf8

bis jetzt standard.

ich habe versucht noch
AcceptCharset WINDOWS-1251
und
AddType "text/html; charset=WINDOWS-1251" .html

hilft nichts. damit dabe ich bei der frühren versionen von apache die gleichen probleme beseitigt. bei 2.0 geht nicht.

weiß vielleicht jemand womit wir hier zu tun haben?

MfG
wauk
 
Posts: 2
Joined: 12. March 2004 12:20
Location: Osnabrück

Postby Gelati » 13. March 2004 15:24

Hallo

Ich habs herausgefunden:

AddDefaultCharset Off -> auf ON schalten also so:

AddDefaultCharset On


Und den HTML Dateien die default mitgeben im Header, z.b. so:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>image0012.JPG</title>
<link rel="stylesheet" TYPE="text/css" HREF="imagepage.css">
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-2">
<script language="JavaScript" type="text/javascript"><!-..................etc.

natürlich die ensprechend gewünschte Charset eingeben, hier ist die die äöü unterstützt...


Gruss
Gelati
 
Posts: 4
Joined: 16. January 2004 21:45

Postby wauk » 17. March 2004 17:54

bei mir funzt nicht.

kannst du mir vielleicht deine komplette httpd.conf per email schicken?
an waldemar.lange@gmx.de

danke im voraus
wauk
wauk
 
Posts: 2
Joined: 12. March 2004 12:20
Location: Osnabrück

Postby Gelati » 17. March 2004 21:10

in der httpd.conf steht nicht viel. aber ich kann dir das ganze mal bereitstellen, habe aber gerade gar keine zeit....
Gelati
 
Posts: 4
Joined: 16. January 2004 21:45


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests