Apache läd Seiten nicht vollständig [Windows XP, Apache 2]

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache läd Seiten nicht vollständig [Windows XP, Apache 2]

Postby TAFKAR » 15. January 2004 22:52

Hallo,

ich hab da ne harte Nuss zu knacken.
Ich kriege bei mir den Apache Webserver nicht richtig zum laufen und hoffe ihr könnt mir helfen!!!
Problem: Der Apache zeigt Seiten nicht richtig an (formatierung fehlt), teilweise wird eine leere Seite angezeigt, die Bilder werden nur teilweise geladen oder garnicht.
Das Prob. tritt beim lokalen Zugriff und beim Zugriff über das Netzwerk auf.
Um das Problem etwas genauer zu beschreiben, werde ich mal schrittweise auflisten, was ich gemacht habe.
1) xampp installiert. (Apache als Service) Alles lief wunderbar.
2) Nach ein paar Tagen hatte ich das o.g. Problem
3) Rechner neu installiert (nicht extra deswegen, lag eh an)
4) xampp nochmal installiert. Wieder lief alles supi.
5) Nach ein paar Tagen der gleiche Fehler.
6) xampp in einen anderen Ordner installiert, Apache aus der Konsole gestartet. Der gleiche Fehler
7) Das orginale Apache runtergeladen. Der gleiche Fehler

Mittlerweile bin ich echt am verzweifeln, da alles was ich versucht habe, nicht läuft. Wer das Problem kennt oder eine Lösung parat hat, möge mir bitte helfen.
Hier noch ein paar Daten zu meinem System:
Windows XP SP1
512 MB RAM
XP 1700+
Asus Board
LevelOne NIC
TAFKAR
 
Posts: 9
Joined: 15. January 2004 22:38

Postby Apache-User » 15. January 2004 23:49

hmm du sagst frische XP install da lief alles was hast du installt bis zu dem punkt wo der fehler wieder auftritt??

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=3807
vielleicht eines dies progs?
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby TAFKAR » 16. January 2004 14:41

Mein Fehler ist ja nicht, dass der Port 80 belegt ist.
Daran kann es also nicht liegen.
Um das Problem noch ein wenig einzugrenzen hab ich mal ein wenig mit einer Seite getestet:
Zuerst wurde die Seite garnicht geladen, ein paar mal refresh und die Seite wurde angezeigt, aber ohne stylesheet.
Auf der Seite war ein Bild, das wurde bei jedem Refresh anders geladen. Mal garnicht, mal 10%, mal 20, mal 50, aber nie ganz.

Merkwürdig ist, dass folgende Datei ganz geladen wird, mit formatierung und Bildern.

Code: Select all
<?php
  phpinfo();
?>


Ich steh echt vor einem Rätsel?

Ich würd ja den 1er Apache nehmen, aber ich brauche "ProxyPass".
Alternativ: Kennt einer einen anderen Webserver, auf dem sich andere Webserver in Verzeichnissen abbilden lassen?[/code]
TAFKAR
 
Posts: 9
Joined: 15. January 2004 22:38

Postby Heini_net » 16. January 2004 16:05

hi..

Installiere deinen Internet Explorer nochma neu.

falls du es nicht weisst wie es geht, dann geh auf "Start" / "Ausführen"
und gibst :
Code: Select all
%windir%\System32\rundll32.exe setupapi,InstallHinfSection DefaultInstall 132 %windir%\inf\ie.inf

ein.

Mfg. Heini
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby TAFKAR » 18. January 2004 17:34

Wer nutzt denn noch den IE =)
Hätte ich noch erwähnen sollen:

Getestet habe ich die Sache von zwei Rechnern im LAN, jeweils mit Opera und Apache und aus dem INET, über einen D-Link Router.
Im LAN wird der Router umgangen.
Das übliche (QOS deaktivieren, SP1 installieren) hab ich schon gamacht.Ich hab sogar mein Prefetch Verzeichnis leer geräumt. Leider ohne Erfolg.
TAFKAR
 
Posts: 9
Joined: 15. January 2004 22:38

Postby nemesis » 18. January 2004 18:09

Funktioniert der Apache 1.3.x ?
Lade dir mal bitte die Install-Version von http://httpd.apache.org/ herunter.
Wenn der ohne Probleme läuft, liegts an deinem System (Drittsoftware).
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby TAFKAR » 18. January 2004 22:11

Jepp, der 1.3.29 läuft ohne Probleme.
Das mit Software stimmt, ich hab mal überlegt, welche Andwendungen, die ich installiert hab, auf das Netzwerk zugreifen.
NIS hatte ich schon installiert gehabt, als das lieft.

Ich hab dann mal den netlimiter (http://www.netlimiter.com/) deinstalliert (Netzwerkmonitoring und Bandbreitenmanagement) deinstalliert. Jetzt funzt es.

Hab nun leider ein Problem:
Den Netlimiter brauch ich, da im LAN bei mir 4 Rechner hängen, und ich nicht mit HTTP, FTP, Filesharing die ganze Leitung dicht machen möchte ;-)

Aber na ja, man kann nicht alles haben :(

Und besten Dank für die Tipps
TAFKAR
 
Posts: 9
Joined: 15. January 2004 22:38

Postby TAFKAR » 20. January 2004 20:30

Just4Info:
Der Fehler liegt nicht am Netlimiter, sondern am Apache 2, der nicht 100%ig Winsock2 Kompatibel ist. (Zumindest steht das im Bugzilla)
http://nagoya.apache.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=23982

Wie war das noch mit a patchy Server :P


Noch hat Apache den Fehler nicht behoben, aber Netlimiter bietet eine selbst gepatchte libapr.dll an. Ist noch nicht offiziell, also weiß ich nicht, dass ich die veröffentlichen darf, falls einer das gleiche Problem hat, einfach eine Mail an bugs@netlimiter.com und ganz lieb fragen :D
TAFKAR
 
Posts: 9
Joined: 15. January 2004 22:38


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests