<Files> Direktive führt zu Serverproblemen?

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

<Files> Direktive führt zu Serverproblemen?

Postby k.arts » 11. March 2010 11:56

Hallo!

Vielleicht kennt einer von euch dieses Problem?

Ich habe eine htaccess Datei in der ich per Files Direktive Zugriff auf Dateien verweigere:
<Files *.php>
Deny from all
</Files>

Das funktioniert lokal einwandfrei, allerdings nicht auf einem Hansenet server. Ich habe denen bereits eine eMail dazu geschrieben (am Telefon versteht immer keiner was ich will) aber ich dachte vielleicht kommt das einem der Cracks hier ja bekannt vor.
Ich kann leider keine Fehlerlogs von Apache auf dem Hansenet server einsehen ;(
Es ist im Übrigen egal, welche Dateien ich verweigere. Selbst wenn ich test.txt einsetze (die nicht vorhanden ist, was ja wohl kein Problem sein sollte) funktioniert plötzlich nichts mehr. Sobald ich die htaccess leer lasse geht alles wieder (und das ist der einzige Eintrag). Ergo gehe ich davon aus dass der Apache beim Lesen der htaccess ein Problem feststellt.

Vielleicht weiss ja einer was?

Gruß
k.arts
 
Posts: 9
Joined: 10. March 2010 13:55

Re: <Files> Direktive führt zu Serverproblemen?

Postby Nobbie » 11. March 2010 12:42

k.arts wrote:Das funktioniert lokal einwandfrei, allerdings nicht auf einem Hansenet server.


Was heißt das? "Allerdings nicht auf einem Hansenet server" - soll das eine Fehlermeldung sein?

k.arts wrote:aber ich dachte vielleicht kommt das einem der Cracks hier ja bekannt vor.


Was soll uns bekannt vorkommen? Du hast offensichtlich total vergessen, "das" (was uns bekannt vorkommen soll) irgendwie auch nur mit einem Sterbenswort zu beschreiben? Fliegt Dein Monitor in die Luft? Werden alle Emails gelöscht? Hängt sich der Firefox auf? Wird der Hintergrund gelb? Oder was?

Also das Beschreiben von Problemen mußt Du noch richtig üben, bisher kommt da nicht viel bei herum.
Nobbie
 
Posts: 8762
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: <Files> Direktive führt zu Serverproblemen?

Postby k.arts » 11. March 2010 12:58

Hallo!

Der Zugriff auf das gesamte Verzeichnis in der sich die htaccess befindet scheint nicht mehr möglich zu sein.
Innerhalb des Verzeichnisses befindet sich die php Datei die ich über Javascript ansteuere. Ich kann keine Verbindung zu dieser PHP Datei aufbauen. Ich habe leider keine logs vom Hansenet Server.

Bevor jetzt gleich wieder gemeckert wird:
Ich habe in der htaccess Datei natürlich nicht mehr
<Files *.php>
Deny from all
</Files>
stehen und wunder mich das ich nicht mehr auf die PHP Datei zugreifen kann, es ist wie geschrieben, egal was ich verweigere, der Zugriff auf das Verzeichnis funktioniert nicht mehr, auch wenn ich nur
<Files blubb.txt>
Deny from all
</Files>
schreibe, kann ich mit Javascript nicht mehr auf die Php Datei zugreifen die sich in diesem Ordner befindet.

Und wie gesagt, bei meinem lokalen Testserver funktioniert der Zugriff auf dieses Verzeichnis weiterhin und alle Dateien die ich mit der htaccess schütze, werden geschützt.
Ich gehe halt davon aus, dass der Hansenet Server hier ein Problem mit der htaccess Datei hat und generell den Zugriff auf das Verzeichnis verweigert. Ich habe schon bei Hansenet angefragt, dachte nur dass vielleicht hier jemand eine Idee hat.

Vlt. gibt es eine Einstellung, die in der Konfigurationsdatei von Apache gemacht worden ist (auf die ich leider keinen Zugriff habe), die Files Direktiven verbietet?

Vielen Dank!

PS: Wenn ich zum Beispiel mit dem Browser über die URL direkt auf eine Datei innerhalb des Verzeichnisses zugreifen will, kriege ich folgende Fehlermeldung:

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, you@example.com and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.
k.arts
 
Posts: 9
Joined: 10. March 2010 13:55

Re: <Files> Direktive führt zu Serverproblemen?

Postby Nobbie » 11. March 2010 13:12

k.arts wrote:Der Zugriff auf das gesamte Verzeichnis in der sich die htaccess befindet scheint nicht mehr möglich zu sein.


Was heißt "scheint"? Die Sonne scheint (oder auch nicht).

Ist es wirklich zu schwer, einfach die entsprechende URL im Browser einzugeben und dann die Fehlermeldung abzutippen? Wenn Du selbst das nicht kannst, dann sehe ich schwarz.

k.arts wrote:Vlt. gibt es eine Einstellung, die in der Konfigurationsdatei von Apache gemacht worden ist (auf die ich leider keinen Zugriff habe), die Files Direktiven verbietet?


Fast. Nicht die Files-Direktive kann verboten werden (ich glaube, die kann man gar nicht verbieten), aber die Deny-Direktive kann verboten werden. Und genau das (o.ä.) wird der Fall sein. Das Schlüsselwort nennt sich "AllowOverride" und damit wird in httpd.conf festgelegt, welche Direktiven in einer .htaccess benutzt werden dürfen und welche nicht. Für "Deny" benötigt man mindestens "AllowOverride Limit".

Frage Deinen Provider, wie diese Direktive eingestellt ist (die Einstellung "AllowOverride All" erlaubt alles, und "AllowOverride None" verbietet alles, allerdings wird im letzten Fall die .htaccess gar nicht erst gelesen). Also wird sicher weder "All" noch "None" in der Konfiguration stehen, aber raten können wir hier nicht (und man kann es leider auch nicht irgendwie anzeigen lassen), das muss Dir der Provider mitteilen.

Das spielt aber insofern eine Rolle, als dass dieser "Lösungsansatz" für Dein "Problem" sowieso Käse ist, lege dieses Verzeichnis (wo Deine Module sind) nicht unterhalb von Deinem DocumentRoot, sondern irgendwo "daneben", und dann kann man die Dateien überhaupt nicht via Apache erreichen. Ein PHP Include funktioniert dennoch, Du mußt nur die Include-Anweisung ggf. anpassen (der richtige Pfadname).
Nobbie
 
Posts: 8762
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: <Files> Direktive führt zu Serverproblemen?

Postby k.arts » 11. March 2010 13:26

Ach schau einer an,
es gibt doch noch vernünftige Antworten.

Trotz allem, danke dafür Nobbie
k.arts
 
Posts: 9
Joined: 10. March 2010 13:55

Re: <Files> Direktive führt zu Serverproblemen?

Postby WilliL » 11. March 2010 18:53

es gibt Provider, die keine .htaccess zulassen, bzw erst bei einem anderen Tarif.
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests