Apache über Webseite neu starten?

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache über Webseite neu starten?

Postby Rulekeeper » 12. January 2004 08:14

Hat jemand ne Ahnung ob man über die eigene Webseite den Apache irgendwie neu starten kann?

Zur Verfügung stehn XP + Apache + PHP....

Danke im Vorraus!
Rulekeeper
 
Posts: 5
Joined: 12. January 2004 08:11

Postby Kristian Marcroft » 12. January 2004 09:12

Hi,

vergiss es....
1. unter win schon garnicht...
2. viel zu unsicher....
3. wozu über ne Seite neustarten?

Wie soll das funzen?
"Klick" Apache wird beendet
Apache startet evtl. aber was is mit der alten Anfrage? Darauf antwortet
Apache nicht mehr....

ein Server sollte nie via "Remote" neugestartet werden können...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Rulekeeper » 12. January 2004 09:30

Problem ist ganz einfach das ich des öfteren nen "Internal Server Error" bekomm und dann irgendwie das teil neu Starten möchte...
nur dummerweise bin ich da meist auf der Arbeit und nicht daheim
Rulekeeper
 
Posts: 5
Joined: 12. January 2004 08:11

Postby blueser » 12. January 2004 10:00

Hi,

ich kann meinen Vorgänger zustimmen, die Windows Welt ist viel viel verstrickter als die Linux Welt.... Bei Linux (Win auch demzufolge aber ohne Gewähr) könnte ich mir ein Perl CGI Script vorstellen was ein HUB SIGNAL dem Server schickt und ihn neu startet. Ich denke so ein Script könnte mit Internet Einwahl, Aufspüren der IP Adresse, und verschicken der neuen IP Adresse als Email, erweitert werden...

Schönen Gruß blueser
blueser
 
Posts: 24
Joined: 12. January 2004 09:41
Location: HH, DE

Postby Kristian Marcroft » 12. January 2004 10:17

Hi,

ist alles nicht zu empfehlen...
Warum verwendet Webmin wohl einen eigenen "mini-webserver" um andere Dienste neuzustarten gerade zu Apache...???

Meines erachtens ist sowas nicht sinnvoll und hat in einer "entwickelungsumgebung", was XAMPP ja ist nichts zu suchen....

AddOns und weiterentwickelungen sind gerne gesehen, aber ich glaube weniger das wir soetwas liefern werden.

Wir (eigentlich isses nur einer??) arbeiten an einem "WebAdminScript" für XAMPP. Aber es ist nicht mal zur hälfte fertig....

Es werden noch funktionen in XAMPP integriert, aber alles mit seiner Zeit...
Es ist nicht Sinnvoll etwas in XAMPP zu integrieren das garnicht oder nur teilweise funktioniert. Es kommen jetzt schon etliche User mit XAMPP ob Win oder linux nicht klar...
Wenn wir es noch komplexer und mit Fehlern vollstopfen kommen wir aus dem Supporten nicht mehr raus und darunter leidet ja dann evtl. auch die Weiterentwickelung. Wir machen das alles in unserer "Freizeit" die wir "frei" einteilen so wie sie uns am besten erscheint.

Ich bitte um Verständnis und um Geldult.
So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby blueser » 12. January 2004 10:22

Hi Kris,

ich habe die neue Infos deines Beitrages gelesen, werde mich schlau machen und mich dann bald wieder melden sofern tippende Hände oder rauchende Köpfe gebraucht werden...

Gruß blueser
blueser
 
Posts: 24
Joined: 12. January 2004 09:41
Location: HH, DE

Postby Kristian Marcroft » 12. January 2004 10:28

HI,

Leute die entwickeln und "sinnvolle" erweiterungen mit sich bringen sind immer Willkommen (mal für Kai spreche *g*) :)

Schau mal im IRC vorbei...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Apache-User » 12. January 2004 10:53

so geb ich auch mal mein senf dazu ab :)

möglich ist es... zu empfelen ist es aber nicht.... ich hab auch eine zeitlang an diesem thema gearbeitet (webinterface für xampp) unter Win ist es wirklich nicht ganz leicht und wenn ich sowas rausgeben würde als addon dann sicherlich nur mit extra vhost sprich IP begrenzung andren port PW abfrage usw... aber wie gesagt gefährliche und nicht sinnvolle sache oder willst du das leute einfach mal per i-net dein server neustarten wie es ihnen gerade passt...
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Rulekeeper » 12. January 2004 11:07

glaub ich hab schon ne lösung.
Ich hab auf dem Rechner noch den JANA-Server laufen.
Da er auch Mail-Server ist und man den so einstellen kann das er beim eintreffen einer Mail einen Befehl ausführt, werd ich es so machen, das er beim Eintreffen der Mail den APache befehl mit Restart ausführen soll.
das sollte das Problem lösen
Rulekeeper
 
Posts: 5
Joined: 12. January 2004 08:11

Postby Kristian Marcroft » 12. January 2004 11:58

Hi,

bekomm ich auch die Email Addy? *g*
Also von Sicherheit kann hier nicht die rede sein...

*lol*

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Rulekeeper » 12. January 2004 12:29

brauch auch keine sicherheit ;-)

aber die email-adresse ist so cryptisch das sie sicher keiner rausfindet
Rulekeeper
 
Posts: 5
Joined: 12. January 2004 08:11

Postby DJ DHG » 12. January 2004 13:00

Moin Moin

Rulekeeper wrote:brauch auch keine sicherheit ;-)

aber die email-adresse ist so cryptisch das sie sicher keiner rausfindet


und wenn du n catch all hast ist es auch wieder wirkungslos :mrgreen:

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby blueser » 12. January 2004 14:03

Hi,

werde bald beim IRC vorbeischauen, bin momentan hinter einen Proxy und er veträgt spielereien nicht.... Freue mich, bis denne

blueser
blueser
 
Posts: 24
Joined: 12. January 2004 09:41
Location: HH, DE

Postby Rulekeeper » 12. January 2004 14:46

kann mir jemand sagen was ich damit anfangen soll???

[Mon Jan 12 08:51:17 2004] [error] [client 192.35.17.11] (OS 1450)Nicht genügend Systemressourcen, um den angeforderten Dienst auszuführen. : couldn't spawn child process: C:/php/php.exe, referer:

danach kackt er mit Internal Server Error ab
Rulekeeper
 
Posts: 5
Joined: 12. January 2004 08:11


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests