2 Zugriffe vom gleichen Client

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

2 Zugriffe vom gleichen Client

Postby kenni » 11. January 2010 16:51

Hi,

im Intranet verwende ich Xampp auf einem Debian System.
Dadurch können lokale User verschiedene Scripte aufrufen, die umfangreiche Datenbank-Verarbeitung durchführen. Um die Scripte soll es nun mal nicht gehen. Fakt ist, dass sie etwa 5-10 Minuten lang röteln und dann wie gewünscht terminieren. Das PHP Script bläht sich bis zu 60MB auf und verwendet hauptsächlich preg_match_all und eben mysql-SELECTs. (Keine exec Aufrufe o.ä. und auch keine Schreibzugriffe auf die DB).
Soweit - so gut... Wenn nun aber ein User noch ein Script starten möchte, so wird dieses erst geladen, wenn das (zweite) Script "fertig" ist.
Ruft man jedoch das andere Script von einem anderen Client PC auf, so läuft es tadellos und v.a. zeitgleich.

Da ich in den Einstellungen abgesehen von höheren Cache und der Max-Execution Time nichts verstellt habe, wundere ich mich, woher diese Einschränkung kommt.

Habt ihr einen Tipp für mich
...
kenni
 
Posts: 4
Joined: 11. January 2010 16:40

Re: 2 Zugriffe vom gleichen Client

Postby kenni » 11. January 2010 17:28

Ergänzung: Falls es von Bedeutung ist. Ein Zugriff während das Script läuft, ist auf phpmyadmin ohne Verzögerung (auch vom selben Client aus) möglich. Für die Verbindung der Skripte wird mysqli mit den Standardeinstellungen, also ohne perma.conn., verwendet. Ist das der Fehler?
kenni
 
Posts: 4
Joined: 11. January 2010 16:40

Re: 2 Zugriffe vom gleichen Client

Postby Nobbie » 11. January 2010 18:15

kenni wrote:Ist das der Fehler?


Der grundsätzliche Kardinalfehler ist, dass man solche Batchscripts nicht via HTTP aufruft - das ist durch und durch ein Designfehler in Reinkultur. Dazu ist HTTP nicht gedacht.

Sicherlich bekommt man das "irgendwie" hin, aber besser wäre es, solche Jobs auch als Batchjobs zu starten und nicht 10 Minuten sinnlos auf einen wartenden Browser zu starren.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: 2 Zugriffe vom gleichen Client

Postby kenni » 11. January 2010 18:18

Danke für den Hinweis.
Dann sollte ich wohl erwähnen, dass localhost von dieser Problematik nicht verschont bleibt und das selbe beim Cronjob passiert.
kenni
 
Posts: 4
Joined: 11. January 2010 16:40

Re: 2 Zugriffe vom gleichen Client

Postby Nobbie » 11. January 2010 18:29

kenni wrote:Dann sollte ich wohl erwähnen, dass localhost von dieser Problematik nicht verschont bleibt und das selbe beim Cronjob passiert.


Das ist ja noch unverständlicher - wieso wird in einem Cronjob eine Task via HTTP auf localhost aufgerufen?
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: 2 Zugriffe vom gleichen Client

Postby kenni » 11. January 2010 18:36

Du hast natürlich Recht und das sollten wir wohl umstellen auf "echte" Aufrufe jenseits von http.

Nichtsdestotrotz, das Problem ist deswegen nicht aus der Welt:
Nehmen wir an, das Script bräuchte 30sec und wäre gerade noch vertretbar für einen http Aufruf durch die Clients. Dann lässt der Apache trotzdem keine zwei Zugriffe gleichzeitig zu in unserem Fall :-(
Kannst Du mir verraten, ob es denn nun am mysql Zugriff, an der mysql DB oder an einer config Einstellung liegt?

Danke
kenni
 
Posts: 4
Joined: 11. January 2010 16:40

Re: 2 Zugriffe vom gleichen Client

Postby Nobbie » 11. January 2010 18:51

kenni wrote:Kannst Du mir verraten, ob es denn nun am mysql Zugriff, an der mysql DB oder an einer config Einstellung liegt?


Keine Ahnung - da ja phpmyadmin dennoch startet, kann es an keiner der o.g. Möglichkeiten liegen. Ist denn in phpmyadmin exakt der gleiche User und die gleiche Datenbank als Zugangsdaten spezifiziert? Ich würde vermuten, dass zu einem Zeitpunkt ein MySQL-User nur über einen Socket (IP) gleichzeitig auf eine Datenbank zugreifen kann (ist aber geraten).

Es kann aber auch an ganz anderen Dingen liegen, wenn beispielsweise eine Session gestartet wird, dann kann auch erst der zweite Prozess zugreifen, wenn der erste beendet ist. Das hat dann überhaupt nichts mit MySQL etc. zu tun, sondern liegt rein am Session Handling.

Habt Ihr mal probiert, für den zweiten Aufruf einen anderen Browser zu benutzen?
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests