Installation Apache auf Terminalserver

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Installation Apache auf Terminalserver

Postby Ruby » 05. January 2010 09:23

Hallo ihr Lieben,

kann sein, das die Frage, die ich habe für euch ziemlich albern klingt.

Aber wenn ich Apache auf einen Terminalserver (Windows 2003) installieren möchte, welche Ip-Adresse und welchen "Namen" (Feld nach der IP-Adresse) muss ich dann angeben? Wirklich die vom Terminalserver selbst und wie sieht das mit dem Feld danach aus. Kann man das frei vergeben. Und muss ich dann die Hosts-Dateien auf den Clients irgendwie anpassen?

Installation an sich kein Problem und zum Testen (auf nem Laptop) habe ich bisher einfach localhost und die 127.0.0.1 genommen. Funktionierte da dann auch alles. Nur jetzt halt auf dem Terminalserver bin ich mir nicht sicher.

Wäre dankbar für eine rasche Antwort von euch.

LG
Ruby
Ruby
 
Posts: 5
Joined: 05. January 2010 09:14

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby Ruby » 07. January 2010 08:55

Hier noch mal ein Bild von dem Installationspunkt, welchen ich meine. (Ist vielleicht ganz hilfreich bei meiner Fragestellung. :wink:)

Image

Liebe Grüße
Ruby
Ruby
 
Posts: 5
Joined: 05. January 2010 09:14

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby Nobbie » 07. January 2010 09:36

Ruby wrote:Wirklich die vom Terminalserver selbst und wie sieht das mit dem Feld danach aus.


Natürlich, warum nicht? Du kannst auch "Pampelmuse" oder einen Käse eintragen, wenn Du keinen Domainnamen hast. Oder eine IP.

Ruby wrote:Und muss ich dann die Hosts-Dateien auf den Clients irgendwie anpassen?


Keine Ahnung - wozu? Du schreibst ja nicht ein Sterbenswort, was Du machen willst (außer dass Du auf einem Rechner, wo eine Terminalserversoftware läuft, auch noch einen Apache installieren willst).
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby Ruby » 07. January 2010 10:29

Stimmt wohl. Dazu habe ich wirklich nichts gesagt. Sry.

Ich möchte für unserer Firma ein Wiki installieren/bereitstellen. Und dazu möchte ich halt Apache installieren mit PHP und MySQL.
Und dieses Wiki soll unter nen bestimmten Namen ansprechbar sein. Und daher dann die Frage, was ich da eintragen muss, damit das funktioniert.

LG
Ruby
Ruby
 
Posts: 5
Joined: 05. January 2010 09:14

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby Nobbie » 07. January 2010 12:00

1) Und was hat das nun mit dem Terminalserver zu tun?
2) Wo und wie soll dieses Wiki erreichbar sein? Im LAN, im WAN (Internet), oder?
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby Ruby » 07. January 2010 12:05

Das Wiki soll im Lan erreichbar sein.
Und installiert werden soll es halt auf nem Terminalserver. (okay ist vielleicht unerheblich).

Aber ich denke doch, das diese Angabe bei der Apache-Installation nachher wichtig sind, um die Seite zu erreichen oder?
Und deshalb meine Frage, ob man dabei ne IP-Adressen angeben muss, wenn ja welche und wie sieht das mit dem Namen aus?


LG
Ruby
 
Posts: 5
Joined: 05. January 2010 09:14

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby Nobbie » 07. January 2010 14:33

Ruby wrote:Aber ich denke doch, das diese Angabe bei der Apache-Installation nachher wichtig sind, um die Seite zu erreichen oder?


Nö, nur so mittelwichtig. Apache generiert daraus (wahrscheinlich) den Servername, aber da kann man notfalls angeben, was man will. So oder so lassen sich diese Angaben später immer noch alle ändern, sie sind Bestandteil der Konfigurationsdatei httpd.conf

Ich würde dort den Namen angeben, den dieser Rechner auch im Netzwerk besitzt. Und wenn Du lieber eine IP angeben willst, dann natürlich die IP, die dieser Rechner (im LAN) hat.

Das ist doch (finde ich) so oberoffensichtlich, was soll man denn sonst angeben?
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby Ruby » 07. January 2010 17:26

OK. Wenn man das ggf. nachher noch ändern dann ist ja gut. =)

Und was man da sonst angeben soll? Keine Ahnung. Da ich halt nirgendwo was genaues fand, wollte ich lieber auf Nummer sicher gehen und hab halt gefragt. ;)

Und danke schön.

Liebe Grüße
Ruby
Ruby
 
Posts: 5
Joined: 05. January 2010 09:14

Re: Installation Apache auf Terminalserver

Postby glitzi85 » 11. January 2010 19:34

Ja, das steht nachher alles in der httpd.conf.

Wenn du das Wiki unter einer anderen Adresse als http://servername.domäne erreichen willst, dann musst du im DNS-Server diese Adresse erst registrieren.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests