GELÖST .htaccess-Datei führt zu Fehler 500 GELÖST

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

GELÖST .htaccess-Datei führt zu Fehler 500 GELÖST

Postby Schmetterling » 20. November 2009 13:27

Wie funktionieren .htaccess-Dateien? Ich dachte ganz einfach....
Also leeres Textdokument als .htaccess-Datei in dem Verzeichnis anlegen,
welches man "beeinflussen" will.
Und dann die .htaccess-Datei nach eigenen Wünschen füllen, in meinem Fall ganz einfach mit:
Code: Select all
<Directory>
   ErrorDocument 404 /error/404.html
   AddIcon /icons/sound2.gif *.mp3
   AddIcon /icons/folder.gif ^^DIRECTORY^^
   DefaultIcon /icons/unknown.gif
   AddDescription "Rock Musik" *.mp3
   IndexOptions FancyIndexing IconsAreLinks NameWidth=*
   IndexOrderDefault Descending Size 
   IndexIgnore *.zip
   ReadmeName readme.html
   HeaderName header.html
</Directory>

Tsja, aber nix da. Beim Aufruf im Browser bekomme ich statt des def. Index die Fehlermeldung:
"500 Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, [no address given] and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log."

Im Error-Log:
[Fri Nov 20 13:12:24 2009] [alert] [client 127.0.0.1] C:/Programme/Apache Software Foundation/Apache2.2/htdocs/kap4/download/.htaccess: <Directory not allowed here

Also ich bin der Sprache Englisch mächtig und lesen kann ich auch!!!
Aber mit meinem eigentlichen Verstehen scheint es zu hapern.
Denn nach diesem...müsste bei der Anfrage auf das Verzeichnis "download", der Apache doch die
Steuerungsdatei erst entdecken und versuchen auszuführen. Also GEHÖRT die .htaccess-Datei doch in das
Verzeichnis "download"!!!!!!!
Kann mir jemand meinen Denkfehler zeigen?
Last edited by Schmetterling on 20. November 2009 19:12, edited 1 time in total.
Schmetterling
 
Posts: 12
Joined: 17. November 2009 15:31

Re: .htaccess-Datei führt zu Fehler 500

Postby Nobbie » 20. November 2009 13:36

>Kann mir jemand meinen Denkfehler zeigen?

Vielleicht kannst Du doch kein Englisch? Die Interpretation der Fehlermeldung ist jedenfalls "wirr".

Dabei teilt Dir Apache lediglich mit, dass die Zeilen "<Directory>" und die Abschlusszeile "</Directory>" in der .htaccess Datei nichts verloren hat. Was ja völlig logisch ist, denn der Speicherort der .htaccess entscheidet darüber, in welchem Directory die zusätzlichen Regeln gelten.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

.htaccess-Datei führt zu Fehler 500

Postby Schmetterling » 20. November 2009 13:54

Tsja, auf die Feinheiten kommt es an. Denn es stimmt! Es hätte File heißen müßen, wäre meine Interpretation richtig.
Wer hätte gedacht das mir das errorLog sogar genau sagt welchen inhaltlichen Fehler ich gemacht habe!
Also: Es Funktioniert! Danke!
Schmetterling
 
Posts: 12
Joined: 17. November 2009 15:31


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests