Problem mit JS, TXT und HTML Files, ^Z / EOF

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Problem mit JS, TXT und HTML Files, ^Z / EOF

Postby scheppertreiber » 07. November 2009 14:00

Servus,

wieder einmal ein Neuer der nicht weiterkommt, bestimmt nicht der Erste ...

Problem:

Ich verwende für Websachen einen leicht betagten DOS-Editor (e2.exe), unschlagbar in Komfort und Bedienung - deshalb
möchte ich den auch weiterbenutzen. Leider hängt der DOS-Konform, ein EOF (^Z, $1a) als Fileend-Marker an jeder Datei,
die gängigen Browser zeigen dann entweder ein Kästchen an oder behaupten, ein JS-Script hätte Fehler, ebenso CSS.

Gibt es da irgendetwas im Apache damit er das EOF automatisch wegmacht ? Mit den Filter bin ich nicht weitergekommen,
Suchfunktionen reagieren auf ^Z, EOF etc mit Unsinn.

Grüße Joe.

(Apache 2 unter Win XP)
scheppertreiber
 
Posts: 1
Joined: 07. November 2009 13:50

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests