Apache und LSASS.EXE

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache und LSASS.EXE

Postby MyKey0815 » 07. August 2009 07:46

Guten Tag,

ich verwende XAMPP 1.6.8 und betreibe damit eine Webanwendung zur Softwareverteilung. Diese Webanwendung läuft in mehreren Standorten problemlos. Nur bei einem nicht.

Auf einem W2k-Server läuft der Apache und sorgt dafür, dass LSASS.EXE 100% CPU bekommt. Aber das passiert erst nach ein paar Stunden
Wenn man dann einen der beiden Apache-Prozesse über den TaskMananger beendet (wenn´s der richtige ist), dann rennt´s wieder normal.

Der Server ist der einzigste Server im Netzwerk (Ist nur ein kleiner Standort). Er ist AD-Domaincontroller/Fileserver/Exchange55-Server. Eingebaut sind 4GB RAM.

Hätte jemand eine Idee woran das liegen könnte?

mfg
Michael
MyKey0815
 
Posts: 11
Joined: 23. January 2009 10:53

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests