Ports umgehen htaccess

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Ports umgehen htaccess

Postby Megaman » 20. November 2003 11:34

Was muß ich im Apachen einstellen, das ein Port nicht die htaccess umgeht.
Also ich habe Linux mit einem Newsserverdaemon auf Port 95 laufen.
Diese Programm wurde dort installiert und ausgeführt, wo sich auch die htaccess befindet.
Wenn ich im Browser meinedomain:95 eingebe, da bekomme ich die Newsgroups angezeigt, ohne das ich nach meinem Passwort gefragt werde, das wiederum in der htaccess steht.
Habe was von Listen gelesen, aber wenn ich listen 95 in die http.conf eingebe, dann geht gar nichts mehr.
Habe auch Listen xxx.xxx.xxx.xxx:95 probiert.
Hat jemand eine Idee?
Megaman
 

Postby DJ DHG » 20. November 2003 12:14

Moin Moin

erstmal listen ist dafür zuständig das der apache auf dem port läuft
die angegeben wurden.

normal schon eingestellt.
Code: Select all
Listen 80
Listen 443


zeige mal bitte deine htacces datei und htuser.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Megaman » 20. November 2003 12:29

hier die .htaccess
Code: Select all
AuthUserFile /usr/local/httpd/htdocs/inet/.htpasswd
AuthName "Memberbereich"
AuthType Basic

require valid-user
order deny,allow
deny from all
allow from 212.127.33.171
allow from 62.18.13.
allow from 62.159.133.3
allow from 62.159.133.4
allow from 62.159.133.5
allow from 62.159.133.6
Satisfy Any


und die .htpasswd
Code: Select all
Username:verschlüsseltes passwort


Mehr steht nicht drinn.

Gruß, Megaman.
Megaman
 


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests