graceful restart delay

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

graceful restart delay

Postby Burkhard » 28. January 2009 17:42

Liebe Freunde.

Ich befeure einen Apache Server (2.2.3) unter SUSELinux (2.6.16.60-0.21-smp) parallel von zwei Clients aus mit unterschiedlichen http-Requests.
Die Requests pro Client sind jedoch immer gleich (so eine Art Polling).

Wenn ich nun dem Apache Server einen GRACEFUL RESTART angedeihen lasse, reagiert Apache seltsamerweise unterschiedlich:
Feuert nur Client A, dann geht der Restart sehr schnell, quasi sofort.
Feuert nur/auch Client B, dann dauert der Restart ca. 1 1/2 Minuten (!), da Apache den einen Kindprozess nicht beendet, der die Requests abarbeitet.

Hat jemand eine Idee, woran sowas liegen kann?
(Ich brauche natürlich immer einen schnellen Restart und würde diese 1 1/2 Minuten gern vermeiden.)

Thanks for help.
Burkhard
Burkhard
 
Posts: 3
Joined: 21. January 2008 15:17
Location: München

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests