Subdomains mit Apache 2

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Subdomains mit Apache 2

Postby ARSNCL-Neo » 19. November 2003 15:51

Hallo

ich habe mal eine Frage...


Kann man bzw wie kann man unter Apache (Windows Version) Subdomains einrichten....

das auf unterverzeichnisse oder auf ein anderes verzeichnis hinführt...


Ich hoffe mir kann da einer behilflich sein.

Thx im vorraus


Gruß ARSNCL-Neo
ARSNCL-Neo
 

Postby DJ DHG » 19. November 2003 16:17

Moin Moin

das geht wie ein normal vhost, nur das der dann als servernamen

suche.google.de

hat.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby ARSNCL-neo » 20. November 2003 16:36

mmhh

also ich weiß jetzt nicht was du damit meinst...

wenn es geht.. könnte mir einer sagen wie es geht..

da meine kenntnisse in apache bereich..nicht viel ist.. :)


thx im vorraus
ARSNCL-neo
 

Postby Apache-User » 20. November 2003 17:08

bemüh doch bitte mal die forum suche nach den begriffen

vhost

virtualhost

da findest du genug beiträge dazu unteranderem auch einige vhost beispiele von mir

hoffe das hilft dir
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby DJ DHG » 21. November 2003 00:35

und wenn es nicht hilft noch ein kleiner tipp

normaler vhost

Code: Select all
ServerName google.de


subdomain

Code: Select all
ServerName suche.google.de


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Servus leute

Postby hudini » 26. March 2004 13:50

ich hab diesen thread ausgegraben weil ich ein ähnliches problem habe.

grundsätzlich:
funktioniert das ganze wenn ich in meinem netzwerk kein dns hab?

denn wenn ich das ganze in meinem fall öffne geht die seite nur auf wenn ich die ip adresse angebe.
beim namen kommt seite nicht gefunden.

Weiß da jemand weiter?

thx im vorraus

cu
Wer fehler findet darf sie behalten!!!
hudini
 
Posts: 5
Joined: 10. March 2004 08:58
Location: Schorndorf

Postby Wiedmann » 26. March 2004 14:19

Ohne DNS-Server kann das nicht gehen. (Grundsätzlich)

Wenn du einen Namen im Browser eingibst, schaut dieser im Hintergrund wleche IP-Adresse zu diesem Namen gehört, und greift letztendlich auf die IP zu.

Wieviele Rechner sind in deinem Netz?

Du kannst einen DNS-Server "simulieren", in dem du diese Zuordung von IP zu Name in der Datei "HOSTS" machst. Das funktioniert also immer auf den Rechnern, wo du diese Datei angelegt/bearbeitet hast.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests