APACHE2 / 000-default

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

APACHE2 / 000-default

Postby faguelce » 16. January 2009 12:58

also ich habe folgendes Problem und bin echt ein Anfänger was web sachen angeht.


ich habe ein otrs (ticket-system) aufgesetzt ... dieser sollte unter "helpdesk.mci.edu" (intern) erreichbar sein und ich habs nicht hinbekommen eine weiterleiteung (redirect) einzugeben. immer wenn ich helpdesk.mci.edu eingab kam nichts daher sondern ich musste exakt
helpdesk.mci.edu/otrs/customer.pl eingeben.

tja jemand ganz lustiger hat das in der nacht für mich behoben das problem allerdings mir nicht gesagt was er genau umgestellt hat

jetzt funktioniert das ganze so das wenn man helpdesk.mci.edu eingibt man direkt auf helpdesk.mci.edu/otrs/customer.pl weitergeleitet wird.

alles schön und gut nur jetzt erreiche ich phpmyadmin nicht mehr ...

die eingabe hierfür war helpdesk.mci.edu/phpmyadmin und jetzt kommt da nur noch "not found"

ich poste hier die 000-default vielleicht (pls) kann mir jemand sagen was ich umstellen muss das die weiterleitung auf helpdesk.mci.edu/otrs/customer.pl funktioniert -> wenn man helpdesk.mci.edu eingib

UND phpmyadmin funktioniert wenn man helpdesk.mci.edu/phpmyadmin eingibt ?


vielen dank im voraus




000-default (apache2)

ameVirtualHost *
<VirtualHost *>
ServerAdmin webmaster@localhost

DocumentRoot /opt/otrs/var/httpd/htdocs/
<Directory />
Options FollowSymLinks
AllowOverride None
</Directory>
<Directory /opt/otrs/var/httpd/htdocs/>
Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride None
Order allow,deny
allow from all
# This directive allows us to have apache2's default start page
# in /apache2-default/, but still have / go to the right place
# RedirectMatch ^/$ /apache2-default/
</Directory>



ScriptAlias /cgi-bin/ /usr/lib/cgi-bin/
Alias /otrs-web/ "/opt/otrs/var/httpd/htdocs/"
ScriptAlias /otrs/ "/opt/otrs/bin/cgi-bin/"





<Directory "/usr/lib/cgi-bin">

AllowOverride None
Options +ExecCGI -MultiViews +SymLinksIfOwnerMatch
Order allow,deny
Allow from all

</Directory>


ErrorLog /var/log/apache2/error.log



# Possible values include: debug, info, notice, warn, error, crit,
# alert, emerg.
LogLevel warn

CustomLog /var/log/apache2/access.log combined
ServerSignature On

# Alias /doc/ "/usr/share/doc/"
<Directory "/usr/share/doc/">
Options Indexes MultiViews FollowSymLinks
AllowOverride None
Order deny,allow
Deny from all
Allow from 127.0.0.0/255.0.0.0 ::1/128
</Directory>

</VirtualHost>

( ab hier sind es meine versuche mein phpmyadmin wieder erreichbar zu machen)


#faruk


DocumentRoot /var/www/
<Directory />
Options FollowSymLinks
AllowOverride None
</Directory>
<Directory /var/www/>
Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride None
Order allow,deny
allow from all
</Directory>




(zur info habe ich einfach eine html seite auf /var/www hinterlegt die wie folgt aussieht)

vim /var/www/index.html
<!doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">
<html>
<head>
<meta name="GENERATOR" content="phpmyadmin">
<meta http-equiv="refresh" content="0; URL=/phpmyadmin/">
</head>
<body>

<!--
# index.html - redirect
# Copyright (C) 2001-2008 OTRS AG, http://otrs.org/
# --
# $Id: index.html,v 1.4 2008/04/29 13:27:52 tr Exp $
# --
# This software comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY. For details, see
# the enclosed file COPYING for license information (GPL). If you
# did not receive this file, see http://www.gnu.org/licenses/gpl-2.0.txt.
# --
-->


ich kenn mich inzwischen überhaupt nicht mehr aus

pls help

vielen dank im voraus


</body>
</html>
~
Last edited by faguelce on 16. January 2009 15:10, edited 1 time in total.
faguelce
 
Posts: 2
Joined: 16. January 2009 12:36

Re: APACHE2 / 000-default

Postby Nobbie » 16. January 2009 13:04

Wieso fragst Du nicht den, der den Rechner eingerichtet hat? Ohne vor dem Rechner zu sitzen kriegt man das nicht heraus, da gibt es zu viele Möglichkeiten, was verstellt werden muss.

Wo liegt denn der Ordner phpmyadmin physikalisch auf der Platte? Wenn Du den findest, kann man zumindest einen Alias einrichten, damit Du daran kommst.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: APACHE2 / 000-default

Postby faguelce » 16. January 2009 14:55

danke für die antwort :)

ich habs inzwischen rausgefunden ... ohne mich wirklich auszukennen ...

also es war so das es einen redirect gegeben hat ... wenn man helpdesk.mci.edu eingab kam man auf helpdesk.mci.edu/otrs/customer.pl ..


ich habe in der 000-default einfach einen weiteren redirect erstellt ...



DocumentRoot /var/www/
<Directory />
Options FollowSymLinks
AllowOverride None
</Directory>
<Directory /var/www/>
Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride None
Order allow,deny
allow from all
</Directory>




</VirtualHost>


dieses redirect bezieht sich auf /var/www/ und da habe ich eine html seite reingelgt. index.html

und darin steht

<!doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">
<html>
<head>
<meta name="GENERATOR" content="phpmyadmin">
<meta http-equiv="refresh" content="0; URL=/phpmyadmin/">
</head>
<body>

<!--

wenn ich jetzt helpdesk.mci.edu/phpmyadmin eingeb komme ich auch drauf :))

vielen dank

faruk



ergänzend

"wenn ich jetzt helpdesk.mci.edu/phpmyadmin eingeb komme ich auch drauf :))" -> /helpdesk.mci.edu/phpmyadmin/index.php gehörts
faguelce
 
Posts: 2
Joined: 16. January 2009 12:36


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests