SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby bchris » 15. January 2009 08:40

Ist es möglich, für das interne Netzwerk ein SSL Zertifikat zu integrieren?

Z.B. Für die IP Adresse 192.168.45.100 ohne Domain Namen und Sub Domain Namen?

Gibt es irgendwo eine Anleitung für die Integration des SSL Zertifikates?
bchris
 
Posts: 8
Joined: 15. January 2009 07:04

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby glitzi85 » 15. January 2009 16:02

Was verstehst du unter "integration"? Hast du bereits ein Zertifikat und willst es einbinden oder willst du dir erstmal eins basteln. Dann selber signieren oder eine CA aufbauen (kommt halt drauf an wie viele Clienst du hast).

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby bchris » 22. January 2009 13:57

Ich möchte eine Web Aplikation auf ein Windows PC, den Apache als WebServer (XAMPP Paket) betreiben
Für ein Intranet max 10 Clients.

Damit keiner im Netzwerk mitlesen kann was Übertragen wird, möchte ich auf SSL benutzen.

Deshalb möchte ich z.b. wenn man https://192.168.45.100/Programm aufruft, immer auf ein gültiges SSL Zertifikat springt.

Eine Erreichbarkeit vom Internet über ein Domain Namen ist hier nicht erforderlich.

Da ich das noch nie gemacht habe auf einem Windows PC brauche ich hier für Unterstützung.
bchris
 
Posts: 8
Joined: 15. January 2009 07:04

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby Wiedmann » 22. January 2009 15:29

Da ich das noch nie gemacht habe auf einem Windows PC brauche ich hier für Unterstützung.

Da SSL standardmässig beim XAMPP aktiviert ist, gibt es da ncihts weiter für dich zu tun.

ein gültiges SSL Zertifikat

Ein "gütliges" Zertifikat müsstest du dir natürlich kaufen... (aber eine gute Idee, das vorhandene mit der "makecert.bat" zu erneuern.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby bchris » 23. January 2009 11:48

Datei habe ich gefunden aber wohin schreibt er die Datei?
bchris
 
Posts: 8
Joined: 15. January 2009 07:04

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby Wiedmann » 23. January 2009 12:34

Datei habe ich gefunden

Welche Datei?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby glitzi85 » 23. January 2009 17:12

Wenn ich davon ausgehe, dass du mit Datei die makecert.bat meinst, dann einfach mal ausführen und die ganzen Felder ausfüllen. Das Zertifikat wird schon an die richtige Stelle geschrieben.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby bchris » 23. January 2009 17:29

Wohin wird das Zertifikat geschrieben?
bchris
 
Posts: 8
Joined: 15. January 2009 07:04

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby glitzi85 » 23. January 2009 17:40

Key: xampp\apache\conf\ssl.key\server.key
CRT: xampp\apache\conf\ssl.crt\server.crt

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby bchris » 26. January 2009 07:55

Wenn ich das erstellte Zertifikat nehme, (server.crt) und bei einer Zertifizierungsstelle abgebe dann bekomme ich die Meldung das das Zertifikat nicht gelesen bzw decoded werden kann. Was mache ich hier falsch?

Im Webbrowser Zertifikatsanzeige steht:

Ausgestellt: 192.168.45.100
Ausgestellt: 192.168.45.100
Gültig ab: 23.01.2009 bis 23.01.2010

E = (Meine Email Adresse)
CN = 192.168.45.100
OU = IT
O = (Firmenname)
L = (Ort)
S = Bayern
C = DE
bchris
 
Posts: 8
Joined: 15. January 2009 07:04

Re: SSL auf Interne Netzwerk IP Adresse.

Postby Wiedmann » 26. January 2009 08:20

und bei einer Zertifizierungsstelle abgebe

Was meinst du damit?

dann bekomme ich die Meldung das das Zertifikat nicht gelesen bzw decoded werden kann.

Hm, makecert.bat generiert natürlich ein fertiges selfsigned Zertifikat zum Benutzen im Apache und installiert dieses gleich.

Das oben hört sich ja eher so an, dass du ein Zertikat bei einer CA beantragen möchtest und dafür jetzt erstmal einen CSR (Certificate Signing Request) brauchst? Deine CA sollte dafür aber Anleitungen haben wie man diesen erstellt (macht man mit der "openssl.exe", bzw. was sie im CSR alles für Angaben haben will.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests