Verständnissfrage zu HTTPS

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Verständnissfrage zu HTTPS

Postby cheftuner » 25. November 2008 15:23

Hallo zusammen,
hier ist dann schon meine nächste "dumme" Frage.
In meinem kleinen LAN läuft mein Laptop (192.168.0.84) mit Ubuntu 10.4 und Apache 2.2 munter vor sich hin.

Wenn ich von einem anderen Rechner über https://192.168.0.84:10000/ auf den installierten Webmin zugreife klappt das einwandfrei.

Versuche ich aber https://192.168.0.84/domain/login.php aufzurufen, dann sagt mir der Firefox
Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter 192.168.0.84 aufbauen.


Wie ich bis jetzt rausgefunden hab horcht der Apache für HTTPS-Verbindungen im Allgemeinen auf Port 43.

Das scheint meiner nicht zu machen:-)

Kann mir jemand nen Tip geben, wo ich den Hebel ansetzen muss, bzw. wo ich das nachlesen kann?

Bin für jeden Hinweis dankbar

Gruß
Dirk
cheftuner
 
Posts: 6
Joined: 25. November 2008 13:09

Postby glitzi85 » 25. November 2008 15:36

Zuerst einmal läuft HTTPS über Port 443, nicht 43.

Generell musst du in der httpd.conf schauen, ob die Datei httpd-ssl.conf im Ordner extra includiert wird (ganz unten in der Datei). Wenn das der Fall sein sollte, dann öffnest du eben jene Datei und schaust dir den Link ganz oben an. Auf der Doku-Seite kannst du nachlesen was du machen musst. Generell läuft das ganze fast gleich wie ne vHosts-Konfiguration ab, nur halt mit nem anderen Port und ein paar zusätzliche Einstellungen.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby cheftuner » 25. November 2008 15:44

danke für die schnelle antwort.
leider steht in meiner httpd.conf nix drin. sie ist komplett leer.

was kann das denn sein?

gruß
dirk
cheftuner
 
Posts: 6
Joined: 25. November 2008 13:09

Postby Nobbie » 25. November 2008 15:58

Möglicherweise heißt sie apache.conf oder auch apache2.conf.

Ich habe aber eine Gegenfrage: wo gibt es denn Ubuntu 10.4? Bei Ubuntu selbst ist die aktuelle (höchste) Version das Release 8.10.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby cheftuner » 25. November 2008 16:03

Nobbie wrote:Möglicherweise heißt sie apache.conf oder auch apache2.conf.


das werd ich mal testen und da mal reinschauen

Nobbie wrote:Ich habe aber eine Gegenfrage: wo gibt es denn Ubuntu 10.4? Bei Ubuntu selbst ist die aktuelle (höchste) Version das Release 8.10.


wie komme ich auf 10.4 ???
es ist die 8.4 desktop version

mit zahlen hab ich es heut nicht so. mag daran liegen dass ich eben meine kontoauszüge gecheckt habe:-)
cheftuner
 
Posts: 6
Joined: 25. November 2008 13:09

Postby cheftuner » 25. November 2008 16:25

jetzt klappts.

unter http://wiki.ubuntuusers.de/Apache/modssl hab ich ne anleitung gefunden.

danke!!

gruß
dirk
cheftuner
 
Posts: 6
Joined: 25. November 2008 13:09


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests