rewriterules?

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

rewriterules?

Postby foobarpower » 31. October 2008 11:15

hallo,

ich habe unter /var/www/html/
eine webseite auf das die domain example.com zeigt
darunter ist noch ein verzeichnis foobar in dem eine andere webseite ist.
nun möchte ich, dass die domain example.org auf /var/www/html/foobar/ zeigt.
Das ist ein vhost und in diesem soll das auch bleiben.
Zudem soll nicht example.org/foobar/ in der adressleiste stehen.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Bin dankbar um jeden tip.

Kim
foobarpower
 
Posts: 4
Joined: 31. October 2008 11:10

Postby Wiedmann » 31. October 2008 11:27

Das ist ein vhost und in diesem soll das auch bleiben.

Dann musst du einfach das DocumentRoot für diesen VHost von "/var/www/html" nach "/var/www/html/foobar" ändern.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby foobarpower » 31. October 2008 11:37

also da habe ich mich blöd ausgedrückt.
Das ist beides in einem vhost. Wäre gut wenn man das so lassen könnte.
foobarpower
 
Posts: 4
Joined: 31. October 2008 11:10

Postby Wiedmann » 31. October 2008 11:51

Das ist beides in einem vhost.

Was meinst du mit "beides"?

Allerdings seh ich grad, dass du ja vorher 2 verschiedene Hostnamen benutzt hast. Das ist mir erst gar nicht aufgefallen.

Also nochmal:
Du hast einen VHost:
example.com --> /var/www/html

Und jetzt möchtest du noch das haben:
example.org --> /var/www/html/foobar

Also musst du nur noch einen weiteren VHost für "example.org" anlegen (und nicht wie erst geschrieben, das DocumentRoot für "example.com" ändern).

Ist jetzt dein Problem wie man VHosts anlegt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby foobarpower » 31. October 2008 11:54

Wiedmann wrote:Also nochmal:
Du hast einen VHost:
example.com --> /var/www/html

Und jetzt möchtest du noch das haben:
example.org --> /var/www/html/foobar


ich habe einen vhost
example.com --> /var/www/html
example.org ist dort als serveralias eingetragen
wenn jetzt jemand auf example.org geht soll er auf /var/www/html/foobar/ kommen.

ich hoffe du verstehst mich jetzt.
foobarpower
 
Posts: 4
Joined: 31. October 2008 11:10

Postby Wiedmann » 31. October 2008 12:34

Dann wie gerade gesagt, leg einfach einen neuen VHost für "example.org" an, und mach im VHost vom "example.com" den ServerAlias für "example.org" raus.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby foobarpower » 31. October 2008 13:38

geht es denn nicht irgendwie, dass ich das in einem vhost lasse?
foobarpower
 
Posts: 4
Joined: 31. October 2008 11:10

Postby Wiedmann » 31. October 2008 14:36

dass ich das in einem vhost lasse?

Zuwas?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests