Apache und mod_jk... mal wieder?

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache und mod_jk... mal wieder?

Postby Spacerat » 02. August 2008 08:32

Hallo...

Eigentlich bräuchte ich nur ein amd64 "mod_jk" für Apache 2.2.3 (Debian) und Tomcat 6.0.18, aber...

bei der Suche nach so einem Teil stiess ich auf folgenden Sachverhalt:

1. Die Suche nach "Tomcat 6.0.18 mod_jk" ergab ein mod_jk für die Apache Version 2.2.6 und höher, Apache Version 2.0.?? und höher sowie für Apache Version 1.3.?? und höher. Laufen allesamt nicht mit Apache 2.2.3 (Debian).

2. Die Suche nach "Apache 2.2.3 mod_jk" ergab, das die diversen "mod_jk"'s Tomcat nur bis zur Version 5.5 zu untestützen scheinen. Das geht zumindest aus den ganzen Installationsanleitungen hervor, wo durch die Bank nur Tomcat5.5 verwendet wird.

3. Kompilieren irgendwelcher Quellcodes hat für mich schon immer wenig Sinn gemacht, da selbst Quellcodes stets von irgendwelchen Versionen der einen oder anderen Bibliothek abhängen bzw. diese Bibliotheken in vorgegebenen Verzeichnissen liegen müssen, die von Distribution zu Distribution anders sind und es deswegen gleich wieder zu Fehlermeldungen wie dieser hier kommt: "error: APR couldn't be located". Dazu vielleicht noch APR ist installiert!

Ich hoffe ja, das es für mein Problem eine einfache Lösung gibt. Apache V<aktuell> zu installieren oder bei Tomcat5.5 zu bleiben sind für mich keine Alternativen (jedenfalls nicht bei diesem "Paket-Abhängigkeits-Wahn" der diversen Linux Distributionen)!

cu Spacerat
Spacerat
 
Posts: 2
Joined: 26. July 2005 17:37

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests